Ursula März

© Ivana De Maria

Ursula März

Ursula März, geboren 1957, studierte Germanistik und Philosophie in Köln. Seit 2006 ist sie feste Mitarbeiterin der ZEIT. Sie lebt in Berlin.


Bücher von Ursula März

Gut geschlafen, schlecht geschlafen

Gut geschlafen, schlecht geschlafen

Ursula März

Eigentlich sind wir fast immer müde. Zumindest sind wir nie zu hundert Prozent ausgeschlafen. Im Idealfall gehen wir zwischen zehn und elf ins Bett und haben vom kommenden Tag nichts ...

Zum Buch

Für eine Nacht oder fürs ganze Leben

Für eine Nacht oder fürs ganze Leben

Ursula März

Heutzutage erscheint Dating so einfach wie Carsharing, ein paar Klicks, ein paar Algorithmen, gesucht, gefunden. Manfred Hügel etwa sucht ausschließlich Frauen unter 60 Kilogramm. Die ...

Zum Buch

Fast schon kriminell

Fast schon kriminell

Ursula März

Oft ist es nur ein kleiner Moment, der den Alltag plötzlich aus dem Gleis springen lässt. Wie bei dem Sparkassenangestellten, der eines Freitagnachmittags einfach so mit 3,2 Millionen Mark ...

Zum Buch

Alle Bücher von Ursula März

Ursula März

Termine

Ursula März: "Für eine Nacht oder fürs ganze Leben"

Erlangen
FAU Erlangen-Nürnberg,
Bismarckstraße 1,
91054 Erlangen

Alle Termine des Autors
Termine aller Autoren

Awards

2006 Berliner Preis für Literaturkritik

Bibliographie

Im Carl Hanser Verlag erschienen
2011 Fast schon kriminell. Geschichten aus dem Alltag
2015 Für eine Nacht oder fürs ganze Leben. Fünf Dates

Weitere Veröffentlichungen (Auswahl)
1999 Du lebst wie im Hotel
2009 Leidenschaften. 99 Autorinnen der Weltliteratur. Hg. mit Verena Auffermann, Gunhild Kübler, Elke Schmitter