Rena Finder

Rena Finder

Rena Finder, geboren 1929 in Krakau, Polen, hat den Holocaust überlebt. Nach dem Krieg zog sie in die USA. Dort hat sie sich der Lehre und Aufklärung über den Holocaust verschrieben und teilt ihre Geschichte mit Schulen, Universitäten und Synagogen. Sie ist Gründungsüberlebende von Facing History and Ourselves. Ich überlebte – Ein Mädchen auf Schindlers Liste ist ihr erstes Kinderbuch bei Hanser (zusammen mit Joshua M. Greene, 2022). 

Bücher von Rena Finder
Ich überlebte

Ich überlebte

Rena Finder, Joshua M. Greene

Die wahre Geschichte einer der letzten Überlebenden des Holocausts. Rena Finders eindrücklicher Zeitzeugenbericht ist ein Appell, Antisemitismus und Hass keine Chance zu geben.

Kurz ...

Zum Buch
Alle Bücher von Rena Finder

Rena Finder

Awards

Bibliographie

Im Hanser Kinder- und Jugendbuch

2022   Ich überlebte - Ein Mädchen auf Schindlers Liste. Kinderbuch. Zusammen mit Joshua M. Greene