Orlando Figes
© Carl Hanser Verlag

Orlando Figes

Orlando Figes, geboren 1959 in London, ist Professor für Geschichte am Birkbeck College und zählt zu den renommiertesten Historikern Großbritanniens. Bei Hanser Berlin erschien zuletzt Hundert Jahre Revolution. Russland und das 20. Jahrhundert (2015).

Bücher von Orlando Figes
Die Europäer

Die Europäer

Orlando Figes

Orlando Figes erzählt brillant vom Beginn der Moderne. „Die Europäer handelt von der Entstehung Europas, und wenn man diese Geschichte heute liest, gewinnt sie eine fast utopische ...

Zum Buch
Hundert Jahre Revolution

Hundert Jahre Revolution

Orlando Figes

Eine glänzend geschriebene Geschichte Sowjetrusslands – von den Wurzeln des Bolschewismus bis zum Putsch gegen Gorbatschow 1991. Laut Orlando Figes erstreckt sich die Wirkung der Russischen ...

Zum Buch
Schick einen Gruß, zuweilen durch die Sterne

Schick einen Gruß, zuweilen durch die Sterne

Orlando Figes

Fast wie in einem Roman erzählt der Russland-Historiker Orlando Figes die bewegende, vor allem aber wahre Geschichte von Sweta und Lew. Als Lew aus deutscher Kriegsgefangenschaft in die ...

Zum Buch
Alle Bücher von Orlando Figes

Orlando Figes

Presse

"Orlando Figes zählt zu den besten westlichen Kennern der russischen Geschichte." Christian Schröder, Der Tagesspiegel, 09.03.15

Awards