Michael Longley

Michael Longley wurde 1939 in Belfast geboren, wo er auch heute lebt. Er studierte klassische Philologie in Dublin und arbeitete lange als Lehrer in Dublin, London und Belfast. 1969 veröffentlichte er seinen ersten Gedichtband No Continuing City. Seitdem sind mehr als zwanzig Einzel- und Sammelbände mit seinen Gedichten erschienen. Sein Werk wurde u.a. mit dem Whitbread-Preis, dem T. S.-Eliot-Preis, dem Hawthornden-Preis, der Queen’s Gold Medal for Poetry, dem Griffin-Poetry-Preis und dem PEN-Pinter-Preis ausgezeichnet. 2010 wurde Michael Longley der Order of the British Empire verliehen. Bei Hanser erschien 2017 in der Edition Lyrik Kabinett sein Gedichtband Gefrorener Regen (zweisprachige Ausgabe).


Bücher von Michael Longley

Gefrorener Regen

Gefrorener Regen

Michael Longley

„Ich lebe für die Momente, wenn die Sprache selbst die Geschäfte übernimmt und eine Einsicht das Wissen überholt.“ Michael Longley, der große Dichter aus Irland, ist berühmt für die ...

Zum Buch

Alle Bücher von Michael Longley

Michael Longley

Awards

Bibliographie

Im Carl Hanser Verlag erschienen: 2017 Gefrorener Regen. Aus dem Englischen von Hans-Christian Oeser und Jürgen Schneider. Mit einem Nachwort von Michael Krüger