Matthew Sweeney
© Neil Astley

Matthew Sweeney

Matthew Sweeney wurde 1952 in Donegal, Irland, geboren und starb 2018 in Cork. Er war einer der bedeutendsten irischen Lyriker seiner Zeit. Zuletzt erschienen die Gedichtbände Horse Music (2013) und Inquisition Lane (2015). Auf Deutsch liegen von ihm die Auswahlbände Rosa Milch (2008) und Hund und Mond (2017) vor, beide in der Übersetzung von Jan Wagner.

Bücher von Matthew Sweeney
Der Schatten der Eule

Der Schatten der Eule

Matthew Sweeney

Vom ersten Vers dieses Bandes an ist klar: Hier schreibt ein Dichter um sein Leben. Mit seiner Gabe, auf kleinstem Raum haarsträubende Geschichten zu erzählen und Gegenwelten zu erschaffen, ...

Zum Buch
Hund und Mond

Hund und Mond

Matthew Sweeney

"Als ich die Strickleiter hinaufstieg im Dunkeln, / wußte ich nicht, wohin die Reise ging, / nur eben dies: hinauf." Wer sich Matthew Sweeneys Gedichten anvertraut, kann nie wissen, wo er ...

Zum Buch
Alle Bücher von Matthew Sweeney

Matthew Sweeney

Awards