Marie-Louise von Motesiczky

  Marie-Louise von Motesiczky, 1906–1996, wird gerade international entdeckt anhand des von Ines Schlenker erstellten Catalogue Raisonné ihrer Gemälde. Ihr Canetti-Bild hängt in der National Portrait Gallery in London.


Bücher von Marie-Louise von Motesiczky

Liebhaber ohne Adresse

Liebhaber ohne Adresse

Elias Canetti, Marie-Louise von Motesiczky

Zwei große Künstler begegnen sich im Exil: Die Malerin Marie-Louise von Motesiczky und der Schriftsteller Elias Canetti, die beide aus Nazideutschland nach London geflüchtet waren, lernen sich ...

Zum Buch

Alle Bücher von Marie-Louise von Motesiczky

Marie-Louise von Motesiczky

Awards