Lavinia Greenlaw

Lavinia Greenlaw, 1962 in London geboren, unterrichtet als Professorin für Kreatives Schreiben an der Royal Holloway Universität in London. Mit ihren Gedichten stand sie u.a. auf der Shortlist des T.S. Eliot Prize und des Whitbread Book Award. Bei Hanser erschien 2018 ihr Gedichtband Eine Theorie unendlicher Nähe (Edition Lyrik Kabinett, zweisprachige Ausgabe).


Bücher von Lavinia Greenlaw

Eine Theorie unendlicher Nähe

Eine Theorie unendlicher Nähe

Lavinia Greenlaw

Neue Gedichte von einer der originellsten Stimmen der zeitgenössischen Lyrik: Ob Lavinia Greenlaw über griechische Mythen, das Ende einer Ehe oder Albert Einsteins Realität ohne Fixpunkt ...

Zum Buch

Alle Bücher von Lavinia Greenlaw

Lavinia Greenlaw

Awards