Kwame Anthony Appiah
© Richard Trenner

Kwame Anthony Appiah

Kwame Anthony Appiah, geboren 1954 in London und aufgewachsen in Ghana, studierte in Cambridge und bekleidet heute nach Professuren in Yale, Cornell, Duke, Harvard und Princeton einen Lehrstuhl für Philosophie und Jura an der New York University. Seit 2009 schreibt er eine Ethik-Kolumne für das New York Times Magazine.

Bücher von Kwame Anthony Appiah
Identitäten. Die Fiktionen der Zugehörigkeit

Identitäten. Die Fiktionen der Zugehörigkeit

Kwame Anthony Appiah

"Appiah zerlegt die Dogmen und die Propaganda, die harnäckig bestimmen, wie wir über Identität sprechen." Zadie Smith

In den politischen Auseinandersetzungen der Gegenwart wird ...

Zum Buch
Alle Bücher von Kwame Anthony Appiah

Kwame Anthony Appiah

Awards

Bibliographie

 2019 Identitäten. Die Fiktionen der Zugehörigkeit. Aus dem Englischen von Michael Bischoff (ET 23.09.2019)