Katja Behrens

© Kathrin Hampf

Katja Behrens

Kaja Behrens, 1942 in Berlin geboren, lebt als freie Schriftstellerin und Übersetzerin in Darmstadt. Sie ist Mitglied des PEN-Zentrums Deutschland und seit 2007 dessen Vizepräsidentin. Katja Behrens schreibt lange schon für Erwachsene, Jugendliche und Kinder. Zu ihren bekanntesten Jugendbüchern zählt Alles Sehen kommt von der Seele - Die Lebensgeschichte der Helen Keller (2001). Der Roman Der kleine Mausche aus Dessau (2009) über Moses Mendelssohn war ihr erstes Buch bei Hanser. 2012 erschien das Jugendbuch Der Raub des Bücherschatzes.

Katja Behrens

Awards

2010 Bayern 2 Favoriten

2009 Die besten 7 (Deutschlandfunk)

2003 Ehrengabe der Schillerstiftung

2002 Luchs (Die Zeit & Radio Bremen)

1982 Thaddäus-Troll-Preis

Bibliographie

Im Hanser Kinderbuch ist erschienen
2009 Die kleine Mausche aus Dessau. Moses Mendelssohns Reise nach Berlin im Jahre 1743. Jugendbuch.
2012 Der Raub des Bücherschatzes. Jugendbuch.