Karin Smirnoff
© Thron Ullberg

Karin Smirnoff

Karin Smirnoff, geboren 1964 in Umeå, hat als Altenpflegerin, Fotografin, Karatelehrerin und Journalistin gearbeitet. Ihr Debütroman Mein Bruder wurde für den renommierten schwedischen Augustpreis nominiert und in zehn Länder verkauft.

Bücher von Karin Smirnoff
Wunderkind

Wunderkind

Karin Smirnoff

Karin Smirnoff erzählt die Geschichte eines Wunderkinds, dem es gelingt sich mit fantastischer Stärke und Galgenhumor aus einer Welt ohne Liebe zu befreien.

Dass sie auf ihre Mutter ...

Zum Buch
Mein Bruder

Mein Bruder

Karin Smirnoff

Ein Familiendrama, das auf dem einsamen schwedischen Land spielt – In Karin Smirnoffs Debüt geht es um das Leben. Um Liebe und Gewalt. Um das, was schön, und das, was kaputt ist. Und um das ...

Zum Buch
Alle Bücher von Karin Smirnoff

Karin Smirnoff

Awards

Bibliographie

Mein Bruder (2021)
Wunderkind (2023)