Kapka Kassabova

Kapka Kassabova wurde 1973 in Sofia geboren und lebt heute in den schottischen Highlands. Sie schreibt unter anderen für The Sunday Times, The Guardian und Vogue. Die letzte Grenze war „Book of the Week“ der BBC und ist ihr erstes Buch in deutscher Übersetzung.

Bücher von Kapka Kassabova
Die letzte Grenze

Die letzte Grenze

Kapka Kassabova

Um die verbotenen Orte ihrer Kindheit zu sehen, unternahm Kapka Kassabova eine Reise in ihre Heimat. Was sie entdeckte, waren Wälder, Gebirge und Landschaften, die ihr Herz stehenbleiben ...

Zum Buch
Alle Bücher von Kapka Kassabova

Kapka Kassabova

Termine

Leipzig liest: Lesung und Gespräch. Moderation: Annemarie Türk und Jörg Plath

Leipzig
Kaiserbad,
Karl-Heine-Straße 93,
04229 Leipzig

Traduki-Bühne. Gespräch: Die Reparatur der Grenze. Moderation: Jörg Plath

Leipzig
Leipziger Buchmesse,
Halle 4, D 507 Leipzig

Alle Termine des Autors
Termine aller Autoren

Awards

2018 Nayef Al-Rodhan Prize for Global Cultural Understanding

Bibliographie

Im Paul Zsolnay Verlag erschienen:
2018 Die letzte Grenze. Am Rand Europas, in der Mitte der Welt. Aus dem Englischen von Brigitte Hilzensauer