Jean Paul
© Vogel von Vogelstein

Jean Paul

Johann Paul Friedrich Richter (21. März 1763–14. November 1825), entstammte einem Pfarrhaus im Fichtelgebirge, studierte Theologie in Leipzig, war später Hauslehrer und Leiter einer Privatschule, lebte in Weimar, Berlin, Meiningen, Coburg und, in seinen späteren Jahren, in Bayreuth.

Jean Paul

Awards

Bibliographie

Im Carl Hanser Verlag erschienen:
seit 1981 Ausgabe: Sämtliche Werke. Herausgegeben von Norbert Miller
2004 Lebenserschreibung. Herausgegeben von Helmut Pfotenhauer
2013 Erschriebene Unendlichkeit. Briefe. Ausgewählt und kommentiert von Markus Bernauer, Norbert Miller und Helmut Pfotenhauer