Jacqueline Kelly

© Deanna Roy

Jacqueline Kelly

Jacqueline Kelly, in Neuseeland geboren, wuchs in Kanada auf und lebt in Texas. Sie studierte Medizin und Jura, arbeitete als Ärztin und Rechtsanwältin, und begann nebenbei das Schreiben. 2009 erschien ihr Debüt Calpurnias (r)evolutionäre Entdeckungen, das u.a. mit dem Newbery Honor, dem Josette Frank Award und als ALA Best Book for Young Adults ausgezeichnet wurde. In der Schweiz erhielt sie für die deutsche Fassung den Prix Chronos 2014. 2015 erschien die Fortsetzung des hoch gelobten Jugendromans über die neugierige Calpurnia Tate Calpurnias faszinierende Forschungen.


Bücher von Jacqueline Kelly

Calpurnias faszinierende Forschungen

Calpurnias faszinierende Forschungen

Jacqueline Kelly

Calpurnia liebt die Natur und träumt davon, Forscherin zu werden. Von ihrem Großvater hat sie gelernt, Pflanzen zu bestimmen und wissenschaftliche Instrumente einzusetzen. Gemeinsam mit ihrem ...

Zum Buch

Calpurnias (r)evolutionäre Entdeckungen

Calpurnias (r)evolutionäre Entdeckungen

Jacqueline Kelly

Calpurnia ist zwölf, als sie begreift, dass ihr vorgezeichneter Lebensweg, nicht ihren Vorstellungen entspricht. Wie die anderen Mädchen soll auch sie Kochen, Stricken und Klavierspielen ...

Zum Buch

Alle Bücher von Jacqueline Kelly

Jacqueline Kelly

Awards

2014 Leipziger Lesekompass

2014 Prix Sorcières

2014 Prix Chronos

2013 Buch des Monats des Instituts für Jugendliteratur Österreich

Bibliographie

Im Hanser Kinderbuch:
2013  Calpurnias (r)evolutionäre Entdeckungen. Jugendbuch
2015  Calpurnias faszinierende Forschungen. Jugendbuch