Holm Friebe

© privat

Holm Friebe

Holm Friebe, Jahrgang 1972, ist Volkswirt, Geschäftsführer der Zentralen Intelligenz Agentur (ZIA) in Berlin und unterrichtet Designtheorie an Kunsthochschulen. Er ist Autor mehrerer Sachbücher, unter anderem des Wirtschaftsbestsellers "Wir nennen es Arbeit" (2006). Zuletzt erschienen von ihm bei Hanser " Was Sie schon immer über 6 wissen wollten" (2011, zusammen mit Philipp Albers) und " Die Stein-Strategie" (2013).


Bücher von Holm Friebe

Die Stein-Strategie

Die Stein-Strategie

Holm Friebe

Ständige Veränderung! So lautet der Imperativ der Gegenwart. Die klügere Option des Abwartens wird ausgeblendet. Dabei führt blinder Aktionismus oft ins Verderben, und Ruhe und Gelassenheit ...

Zum Buch

Was Sie schon immer über 6 wissen wollten

Was Sie schon immer über 6 wissen wollten

Holm Friebe, Philipp Albers

Wieso verschenkt man große Blumen meist in ungerader Stückzahl? Weshalb fehlt in Lufthansa-Maschinen immer die 17. Sitzreihe? Warum arbeiten Teams am effektivsten, wenn sie aus ca. sieben ...

Zum Buch

Alle Bücher von Holm Friebe

Holm Friebe

Awards

Bibliographie

Im Carl Hanser Verlag ist erschienen:
2011 Was Sie schon immer über 6 wissen wollten (gemeinsam mit Philipp Albers)
2013 Die Stein-Strategie