Harry Rowohlt

Harry Rowohlt (1945-2015) wurde durch seine Übersetzungen, für seine Bühnenauftritte und als Hörbuchsprecher berühmt. Die Komik, Skurrilität, der Hintersinn und die Genialität seiner Übersetzungen wurden vielfach gewürdigt. 2005 erhielt er den Sonderpreis zum Deutschen Jugendliteraturpreis für sein Gesamtwerk als Übersetzer. Im Hanser Kinderbuch erschienen 2012  Das tollste ABC der Welt (mit Illustrationen von Tom Schamp) und Ich, Kater Robinson (illustriert von Peter Schössow). 2013 folgten Die Katzen von Kopenhagen von James Joyce (illustriert von Wolf Erlbruch).


Bücher von Harry Rowohlt

Die Katzen von Kopenhagen

Die Katzen von Kopenhagen

James Joyce, Wolf Erlbruch

Zur Zeit von James Joyce waren mit Süßigkeiten gefüllte Katzen in Irland ein beliebtes Geschenk. Als er das aus Kopenhagen nicht mitbringen konnte, schrieb er einen fantasiesprühenden Brief ...

Zum Buch

Das tollste ABC der Welt

Das tollste ABC der Welt

Tom Schamp

Lesen lernt jedes Kind spätestens in der Schule. Aber nur selten ist der Weg zu den Buchstaben so witzig und fantasievoll wie in Tom Schamps Bilderbuch: Hier steckt das A im Alligatormaul, das B ...

Zum Buch

Ich, Kater Robinson

Ich, Kater Robinson

Peter Schössow, Harry Rowohlt

Inhaltsbeschreibung folgt

Zum Buch

Alle Bücher von Harry Rowohlt

Harry Rowohlt

Awards

1988 Die schönsten deutschen Bücher, Stiftung Buchkunst

Bibliographie

Im Hanser Kinderbuch:

2012 Ich, Kater Robinson. Illustriert von Peter Schössow. Bilderbuch
2012 Das tollste ABC der Welt von Tom Schamp. Bilderbuch
2013 Die Katzen von Kopenhagen von James Joyce. Illustriert von Wolf Erlbruch. Bilderbuch