Gino Chiellino

Gino Chiellino, geboren 1946 in Calabrien, studierte Italianistik und Soziologie in Rom. 1970 zog er nach Deutschland und ist dort als Literaturwissenschaftler, Lyriker und Essayist tätig. Er lebt seit 1978 in Augsburg.


Bücher von Gino Chiellino

Landschaft aus Menschen und Tagen

Landschaft aus Menschen und Tagen

Gino Chiellino

In seiner Jugend sprach er den Dialekt Kalabriens, als Student in Rom versuchte er sich an Lyrik in italienischer Sprache, in Deutschland wurde er mit deutschen Gedichten zum Dichter. Gino ...

Zum Buch

Alle Bücher von Gino Chiellino

Gino Chiellino

Awards

2003 Chamisso-Poetikdozentur an der TU Dresden

1987 Adelbert von Chamisso-Preis

Bibliographie

Im Carl Hanser Verlag ist erschienen
2010 Landschaften aus Menschen und Tagen. Gedichte (ET: 8. März 2010)

Weitere Veröffentlichungen (Auswahl)
2003 Ich in Dresden
2005 Es gab einmal die Alpen