Friedemann Schulz von Thun
© Alexander Riedler

Friedemann Schulz von Thun

Friedemann Schulz von Thun, Jahrgang 1944, war bis 2009 Professor für Psychologie an der Universität Hamburg. Seine Trilogie „Miteinander-Reden“ gilt als Standardwerk. Er leitet das Schulz von Thun-Institut für Kommunikation und ist als Berater und Trainer sowie als Herausgeber der Reihe „Miteinander reden – Praxis“ tätig. 

Bücher von Friedemann Schulz von Thun
Die Kunst des Miteinander-Redens

Die Kunst des Miteinander-Redens

Bernhard Pörksen, Friedemann Schulz von Thun

Hass und Hetze, Gerüchte und Falschmeldungen verbreiten sich rasend schnell. Öffentliche Debatten eskalieren zum giftigen Streit. Und in der Breite der Gesellschaft regiert die Angst vor dem ...

Zum Buch
Alle Bücher von Friedemann Schulz von Thun

Friedemann Schulz von Thun

Awards