Filip Springer
© Joanna Jonek-Springer

Filip Springer

 Filip Springer, geboren 1982, arbeitet seit 2006 als Journalist und Fotograf. Kupferberg war auf der Shortlist für den Ryszard-Kapuściński-Preis für literarische Reportage 2011 und war 2012 auch für den Nike-Preis nominiert.

Bücher von Filip Springer
Kupferberg

Kupferberg

Filip Springer

"Wie kann ein Dorf einfach verschwinden?" - mit archäologischer Präzision ergründet Filip Springer die Geheimnisse der ehemaligen Bergbau-Stadt Kupferberg in Niederschlesien.

1311 ...

Zum Buch
Alle Bücher von Filip Springer

Filip Springer

Termine

Filip Springer: "Kupferberg"

Görlitz
Görlitz

Filip Springer: "Kupferberg"

Zgorzelec
Zgorzelec

Alle Termine des Autors
Termine aller Autoren

Awards

2019 Riesengebirgspreis für Literatur (Karkonoska Nagroda Literacka)

Bibliographie

Im Paul Zsolnay Verlag erschienen:
2019 Kupferberg. Der verschwundene Ort. Aus dem Polnischen von Lisa Palmes