Edward Posnett
© privat

Edward Posnett

Edward Posnett arbeitete im Finanzsektor in London, als er von der Isländischen Tradition der Eiderdaunen-Ernte erfuhr. Die Farmer bieten wilden Eiderenten einen geschützten Lebensraum, um im Gegenzug die wertvollen Daunen aus deren Nestern „ernten“ zu können. Der Essay, der aus seinen Recherchen über diese Symbiose hervorging, wurde mit dem Financial Times Essay Preis ausgezeichnet – und ist die Grundlage seines Sachbuchdebüts. Posnett lebt in Philadelphia.

Bücher von Edward Posnett
Die Kunst der Ernte

Die Kunst der Ernte

Edward Posnett

Die Welt anhand von sieben außergewöhnlichen Rohstoffen erklärt: „Ein Ausnahme-Debüt … Mit Posnett zu reisen ist vergnüglich und lehrreich.“ Robert Macfarlane

Ist eine ...

Zum Buch
Alle Bücher von Edward Posnett

Edward Posnett

Awards