Dylan Thomas

Dylan Thomas

Dylan Thomas, 1914 in Swansea geboren, 1953 in New York gestorben, arbeitete ab 1934 für Zeitschriften und die BBC in London. 1949 zog er sich in den kleinen walisischen Fischerort Laugharne zurück. Er schrieb Gedichte, Essays, Briefe, Drehbücher, autobiographische Erzählungen und das Stück Unterm Milchwald, das postum mit dem Prix Italia 1954 ausgezeichnet wurde. Bei Hanser erschien eine vierbändige Werkausgabe (1991-1996). 

Bücher von Dylan Thomas
Unterm Milchwald

Unterm Milchwald

Dylan Thomas

Das legendäre Werk des walisischen Dichters Dylan Thomas in einer neuen, funkelnden Übersetzung von Jan Wagner, der ‚Unterm Milchwald‘ als das schönste Stück Literatur bezeichnet, „das ...

Zum Buch
Porträt des Künstlers als junger Hund

Porträt des Künstlers als junger Hund

Dylan Thomas

Mit diesen frechen, überschäumenden Erinnerungen des jungen Dichters an seine Kindheit und frühe Jugend in Wales liegt erstmals sein Prosahauptwerk in deutscher Sprache vor. Die ...

Zum Buch
Windabgeworfenes Licht

Windabgeworfenes Licht

Dylan Thomas

Bislang gab es nur eine schmale Auswahl aus dem dichterischen Werk des genialen walisischen Rimbaud. Mit dieser Ausgabe wird zum ersten Mal das ganze Panorama der ungestümen Begabung von Dylan ...

Zum Buch
Die Befragung des Echos

Die Befragung des Echos

Dylan Thomas

Die Erzählungen in diesem Band, die Dylan Thomas' Ruhm begründeten, sind Studien über die großen Themen: Liebe und Liebesangst, das Ineinander von Leben und Tod, das Fortleben von Nachtmahr, ...

Zum Buch
Alle Bücher von Dylan Thomas

Dylan Thomas

Awards

Bibliographie

Im Carl Hanser Verlag sind erschienen 
1991 Befragung des Echos. Frühe Erzählungen und Aufsätze. Werkausgabe
1992 Windabgeworfenes Licht. Gedichte. Englisch und Deutsch. Werkausgabe
1994 Portrait des Künstlers als junger Hund. Autobiographische Erzählung. Werkausgabe
1996 Unter dem Milchwald. Texte für Stimmen. Ausgewählte Briefe. Werkausgabe
1999 Fünf – Minuten – Gedichte
2004 Die Liebesbriefe