Doron Rabinovici
© Lukas Beck

Doron Rabinovici

Doron Rabinovici, geboren 1961, lebt als Schriftsteller und Historiker in Wien. 2013 zeichnete er gemeinsam mit Matthias Hartmann (Regie) am Burgtheater für das Projekt Die letzten Zeugen verantwortlich. Zuletzt erschienen: Die Außerirdischen (Suhrkamp 2017).

Bücher von Doron Rabinovici
Alles kann passieren!

"Alles kann passieren!"

Doron Rabinovici, Florian Klenk

Sie sind angekommen an der Spitze der Staaten: Viktor Orbán in Ungarn, Matteo Salvini in Italien, Heinz-Christian Strache und Herbert Kickl in Österreich, Jaroslaw Kaczynski in Polen … Sie ...

Zum Buch
Alle Bücher von Doron Rabinovici

Doron Rabinovici

Termine

Florian Klenk, Doron Rabinovici: "Alles kann passieren!" Aufführung im Kulturverein Frikulum | Zur Veranstaltungs-Website

Weyer
Bertholdsaal Weyer,
Oberer Kirchenweg 1,
3335 Weyer

Florian Klenk, Doron Rabinovici: "Alles kann passieren!" Gastspiel des Burgtheaters im Parlament in der Hofburg

Wien
Parlament in der Hofburg,
Eingang Josefsplatz,
1010 Wien

Florian Klenk, Doron Rabinovici: "Alles kann passieren!" Aufführung im Burgtheater | Zur Veranstaltungs-Website

Wien
Burgtheater,
Universitätsring 2,
1010 Wien

Alle Termine des Autors
Termine aller Autoren

Awards

Bibliographie

Im Paul Zsolnay Verlag erschienen:
2018 "Alles kann passieren!" Ein Polittheater (gemeinsam herausgegeben mit Florian Klenk)

Weitere Werke (Auswahl):
2017 Die Außerirdischen. Roman
2016 Herzl Reloaded. Kein Märchen (gemeinsam mit Natan Sznaider)
2010 Andernorts. Roman