Christian Hansen

Christian Hansen, 1962 in Köln geboren, lebt in Berlin und Sóller. Er übersetzt u.a. Werke von Roberto Bolaño, José Pablo Feinmann, Juan Goytisolo, Amin Maalouf, Alan Pauls, Sergio Pitol, Guillermo Rosales und Vizconde de Lascano Tegui.


Bücher von Christian Hansen

Die romantischen Hunde

Die romantischen Hunde

Roberto Bolaño

Für Roberto Bolaño, den illusionslosesten und letzten Romantiker des 20. Jahrhunderts, war Dichtung seine wahre Berufung und die eigentliche Quelle aller Literatur. Seine Gedichte sind ...

Zum Buch

Mörderische Huren

Mörderische Huren

Roberto Bolaño

Melancholische Pornostars, durchgedrehte Dichter, mystische Zahnärzte und Fußballer mit einem Hang zum Übersinnlichen – Roberto Bolaño, der große Erzähler aus Chile, bleibt unnachahmlich. ...

Zum Buch

Die Nöte des wahren Polizisten

Die Nöte des wahren Polizisten

Roberto Bolaño

Amalfitano, ein linker Literaturwissenschaftler aus Chile, lebt nach dem Tod seiner Frau mit Tochter Rosa in Barcelona. Sein spätes Coming-Out und Liaisons mit Studenten sorgen an der ...

Zum Buch

Alle Bücher von Christian Hansen

Christian Hansen

Awards

2010 Jane-Scatcherd-Preis