Charles Dickens

Charles Dickens wurde 1812 bei Portsmouth geboren. Nach einer harten Jugend machte er Karriere als Parlamentsreporter und Journalist. 1837 wurde er mit seinen "Pickwick Papers" über Nacht berühmt. Dickens zählt zu den größten englischen Romanciers aller Zeiten. Er starb 1870 bei Rochester.


Bücher von Charles Dickens

Große Erwartungen

Große Erwartungen

Charles Dickens

Charles Dickens schönster und reifster Roman liegt nun in brillanter Neuübersetzung vor. Der Waisenjunge Pip erlernt das Handwerk des Schmieds, dann stiftet ihm ein unbekannter Wohltäter ein ...

Zum Buch

Alle Bücher von Charles Dickens

Charles Dickens

Awards

Bibliographie

2011 Große Erwartungen. Hrsg. und aus dem Englischen neu übersetzt von Melanie Walz