August von Goethe

August von Goethe, geboren 1789, blieb das einzige überlebende Kind von Christiane Vulpius und Johann Wolfgang von Goethe. Jurastudium in Heidelberg und Jena. Ein Jahr nach dem Tod seiner Mutter Ehe mit Ottilie von Pogwisch, die ihm drei Kinder gebar. Ab 1823 Geheimer Kammerrat, dann Kammerherr in Weimar. Er starb 1830 in Rom.


Bücher von August von Goethe

Auf einer Reise nach Süden

Auf einer Reise nach Süden

August von Goethe

Daß August von Goethe, der Sohn des großen Dichters, etwa im gleichen Lebensalter wie sein Vater nach Italien reiste, ist nahezu unbekannt. Auch er schrieb ein Reisetagebuch, das jedoch bisher ...

Zum Buch

Alle Bücher von August von Goethe

August von Goethe

Awards