Annette Pehnt

© Gesine Bänfer

Annette Pehnt

Annette Pehnt, 1967 in Köln geboren, studierte und arbeitete in Irland, Schottland, Australien und den USA. Die Autorin und Literaturwissenschaftlerin lebt mit ihrer Familie in Freiburg. 2001 veröffentlichte sie ihren ersten Roman; seither erhielt sie zahlreiche Auszeichnungen, u.a. Italo Svevo-Preis, Solothurner Literaturpreis, Hermann Hesse-Literaturpreis. Im Hanser Kinderbuch erschienen die beiden von Jutta Bauer illustrierten Bände Der Bärbeiß (2013) und Der Bärbeiß - Herrlich miese Tage (2015) und zuletzt 2016 das Kinderbuch Alle für Anuka. Im Herbst 2017 folgt die nächste Geschichte rund um den grummeligen Bärbeiß: Der Bärbeiß - Schrecklich gut gelaunt.


Bücher von Annette Pehnt

Der Bärbeiß sieht alles

Der Bärbeiß sieht alles

Annette Pehnt, Jutta Bauer

Viele schlecht gelaunte Bären nebeneinander. Auf den ersten Blick sehen alle gleich aus. Aber den grummeligen Bärbeiß gibt es nur einmal! Wenn man ganz genau hinschaut, findet man die ...

Zum Buch

Der Bärbeiß - Schrecklich gut gelaunt

Der Bärbeiß - Schrecklich gut gelaunt

Annette Pehnt, Jutta Bauer

Die Bewohner von Timbuktu springen fröhlich herum. Nur der Bärbeiß hat wieder allerschlechteste Laune und schaut missmutig aus dem Fenster. Da geschieht etwas Merkwürdiges. Der Bärbeiß ...

Zum Buch

Alle für Anuka

Alle für Anuka

Annette Pehnt

Wie jedes Jahr verbringt Philip die Ferien im PalmenClub. Dort ist es herrlich. Und er sieht Anuka wieder! Doch die Elfjährige muss jeden Tag früh aufstehen, ihre Brüder wecken und zur Arbeit ...

Zum Buch

Alle Bücher von Annette Pehnt

Annette Pehnt

Awards

2017 Kulturpreis Baden-Württemberg

2016 Stadtbuch der Stadt Siegen

Bibliographie

Im Hanser Kinderbuch:
2013  Der Bärbeiß. Kinderbuch. Illustriert von Jutta Bauer
2015  Der Bärbeiß - Herrlich miese Tage. Kinderbuch. Illustriert von Jutta Bauer
2016  Alle für Anuka. Kinderbuch. Illustriert von Jutta Bauer
2017  Der Bärbeiß - Schrecklich gut gelaunt. Kinderbuch. Illustriert von Jutta Bauer