Annette Pehnt

© Gesine Bänfer

Annette Pehnt

Annette Pehnt, 1967 geboren in Köln, studierte und arbeitete in Irland, Schottland, Australien und den USA. Heute lebt sie als Autorin mit ihrer Familie in Freiburg. 2001 veröffentlichte sie ihren ersten Roman; seither erhielt sie zahlreiche Auszeichnungen, u.a. 2012 den Hermann-Hesse-Literaturpreis. Ihr Kinderbuch „Rabea und Marli“ wurde mit dem Kinderbuchpreis des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet. Nach ihrem ersten Buch bei Hanser Der Bärbeiß (2013) erschien 2015 die Fortsetzung: Der Bärbeiß - Herrlich miese Tage, beide illustriert von Jutta Bauer. 2016 folgte das ebenfalls von Jutta Bauer illustrierte Kinderbuch Alle für Anuka.


Bücher von Annette Pehnt

Alle für Anuka

Alle für Anuka

Annette Pehnt

Wie jedes Jahr verbringt Philip die Ferien im PalmenClub. Dort ist es herrlich. Und er sieht Anuka wieder! Doch die Elfjährige muss jeden Tag früh aufstehen, ihre Brüder wecken und zur Arbeit ...

Zum Buch

Der Bärbeiß - Herrlich miese Tage

Der Bärbeiß - Herrlich miese Tage

Annette Pehnt, Jutta Bauer

"Jahreszeiten? Pa, die kenne ich schon vom letzten Jahr", knurrt der Bärbeiß. "Das macht nichts", sagt das Tingeli fröhlich, "ich kenne dich ja auch schon vom letzten Jahr." Den Frühling kann ...

Zum Buch

Der Bärbeiß

Der Bärbeiß

Annette Pehnt, Jutta Bauer

Schlechte Laune hat der Bärbeiß am liebsten. Er mag die Sonne nicht, denn er könnte schwitzen. Regen kann er auch nicht leiden, da wird man ja nass. Und Besuch mag er sowieso nicht. Aber davon ...

Zum Buch

Alle Bücher von Annette Pehnt

Annette Pehnt

Awards

2016 Stadtbuch der Stadt Siegen

Bibliographie

Im Hanser Kinderbuch:
2013  Der Bärbeiß. Kinderbuch. Illustriert von Jutta Bauer
2015  Der Bärbeiß - Herrlich miese Tage. Kinderbuch. Illustriert von Jutta Bauer
2016  Alle für Anuka. Kinderbuch. Illustriert von Jutta Bauer