Angelo Ara

Angelo Ara, geboren 1942 in Stresa Borromeo (Novara), lehrt Neuere Geschichte an der Universität Pavia. Er ist Spezialist für italienische und österreichische Geschichte des neunzehnten und zwanzigsten Jahrhunderts. In Zusammenarbeit mit Claudio Magris erschien 1999 Triest. Eine literarische Hauptstadt Mitteleuropas bei Zsolnay.

Bücher von Angelo Ara
Triest

Triest

Angelo Ara, Claudio Magris,

Claudio Magris, einer der besten Kenner des "Habsburger Mythos", hat zusammen mit Angelo Ara eine Literatur- und Kulturgeschichte seiner Heimatstadt Triest geschrieben. Am Rande des ...

Zum Buch
Alle Bücher von Angelo Ara

Angelo Ara

Awards

Bibliographie

Im Paul Zsolnay Verlag ist erschienen
1999 Triest. Eine literarische Hauptstadt Mitteleuropas. Aus dem Italienischen von Ragni Maria Gschwend