Alexander Rahr

Alexander Rahr

Alexander Rahr, 1959 in China geboren und in Tokio, Brüssel, Eschborn und München aufgewachsen. Er ist Leiter des Berthold-Beitz-Zentrums - Kompetenzzentrum für Russland,Ukraine, Belarus und Zentralasien in der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik. Der Politikberater ist ein renommierter Osteuropaexperte mit bestem Zugang zu allen entscheidenden Politikern und Wirtschaftslenkern der Region. Rahr ist Träger des Bundesverdienstkreuzes, Ehrenprofessor an der Moskauer Staatsuniversität für Internationale Beziehungen und der Higher School of Economics.


Bücher von Alexander Rahr

Der kalte Freund

Der kalte Freund

Alexander Rahr

Russland hat viel zu bieten: einen lukrativen, riesigen Markt, reichhaltige Ressourcen, gewaltige Energievorräte. Für unsere Sicherheit und unseren Wohlstand wird es entscheidend sein, wie wir ...

Zum Buch

Alle Bücher von Alexander Rahr

Alexander Rahr

Awards

Bibliographie

Im Carl Hanser Verlag ist erschienen
2008 Russland gibt Gas. Die Rückkehr einer Weltmacht