Zsolnay / Deuticke

Aktuelles Facebook Programm Kontakt Verlagsgeschichte

Aktuelles

Bayerischer Buchpreis

Franzobel

Auf der Shortlist

Auf der Shortlist

Franzobel steht mit seinem Roman “Das Floß der Medusa” auf der Shortlist zum Bayerischen Buchpreis 2017. Am 7. November diskutiert die Jury in einer öffentlichen Sitzung über die nominierten Titel und einigt sich auf einen Preisträger. Wir drücken die Daumen!

Mehr zur Auszeichnung

Neuerscheinung

Konrad Paul Liessmann

Bildung als Provokation

Bildung als Provokation

Warum wird Bildung als Provokation angesehen? Konrad Paul Liessmanns treffende Diagnose über das Dilemma unseres Bildungssystems

Mehr zum Buch

Nominiert

Auf der Shortlist

Österreichischer Buchpreis 2017

Österreichischer Buchpreis 2017

Paulus Hochgatterer steht mit der Erzählung “Der Tag, an dem mein Großvater ein Held war” auf der Shortlist zum Österreichischen Buchpreis 2017. Wir freuen uns mit unserem Autor!

Mehr zum Preis

Debüt

Harriet Cummings

Eine von uns

Eine von uns

„Sehr britisch und sehr spannend – als hätte Laura Ashley Alfred Hitchcock zum Five o’Clock Tea geladen.” Paulus Hochgatterer

Mehr zum Buch

Politthriller

Spannung der Extraklasse

Dominik W. Rettinger

Dominik W. Rettinger

Skrupellose Großkonzerne, korrupte Politiker, mächtige Medien – ein temporeicher, hochspannender Politthriller aus Polen

Mehr zum Buch

Debüt bei Deuticke

Herrlich bösartig!

Liebwies

Liebwies

Eine unbegabte Sängerin wird gefeiert, eine talentierte Komponistin bleibt unbemerkt: Der herrlich böse Debütroman von Irene Diwiak.

Mehr zum Buch

Ausgezeichnet

Fiston Mwanza Mujila

Internationaler Literaturpreis 2017

Internationaler Literaturpreis 2017

Große Freude! Der Internationale Literaturpreis – Haus der Kulturen der Welt 2017 geht an Fiston Mwanza Mujila und die Übersetzerinnen Katharina Meyer und Lena Müller für den Roman Tram 83 seine Übertragung aus dem Französischen.

Mehr zur Auszeichnung

Facebook

Folgen Sie uns auf Facebook und erfahren Sie täglich alles Wissenswerte rund um unsere Autoren und Bücher. Zur Facebookseite >

Programm

GESAMTPROGRAMM

Hier finden Sie alle aktuell lieferbaren Titel aus dem Programm der Verlage Zsolnay und Deuticke.

Zum Gesamtprogramm

NEUERSCHEINUNGEN

Zsolnay_Neuerscheinungen_F17

Die Frühjahrsnovitäten der Verlage Zsolnay und Deuticke finden Sie hier.

Zu den Neuerscheinungen

VORSCHAU

Hanser Box

Hanser Box ist der Digitalverlag bei Hanser. Auch wir sind dabei – mit Texten von Henning Mankell, Christian Felber und vielen mehr.

Zur Hanser Box

Kontakt

Paul Zsolnay Verlag / Deuticke Verlag

Paul Zsolnay Verlag und Deuticke Verlag Prinz-Eugen-Straße 30
A-1040 Wien
Tel.: +43 (0) 1 505 76 61-0
Fax: +43 (0) 1 505 76 61-10
E-Mail: info@zsolnay.at


Anfahrt

Verlagsleitung Zsolnay
Herbert Ohrlinger

Verlagsleitung Deuticke
Martina Schmidt

Manuskripteinsendung

Ansprechpartner

Presse

Susanne Rössler
Prinz-Eugen-Str. 30
A-1040 Wien
Tel.: +43 (0)1 505 76 61-28
Fax: +43 (0)1 505 76 61-10
E-Mail:
susanne.roessler@zsolnay.at

Veranstaltungen

Brigitte Kaserer Prinz-Eugen-Straße 30
A-1040 Wien
Tel.: 0043 (0)1 505 76 61-15
Fax: 0043 (0)1 505 76 61-10
E-Mail: brigitte.kaserer@zsolnay.at

Rechte & Lizenzen

Annette Lechner
Prinz-Eugen-Str. 30
A-1040 Wien
Tel.: +43 (0)1 5057661-12
Fax: +43 (0)1 5057661-10
annette.lechner@zsolnay.at

Rechte & Lizenzen

Johanna Tragler
Prinz-Eugen-Str. 30
A-1040 Wien
Tel.: +43 (0) 1 505 76 61-29
Fax:+43 (0) 1 505 76 61-10
E-Mail:
johanna.tragler@zsolnay.at

LESUNGSSERVICE

Wenn Sie einen unserer Autoren für eine Lesung einladen möchten, stehen wir Ihnen gerne für Auskünfte und Terminvereinbarungen zur Verfügung. Im Bereich Lesungsservice finden Sie außerdem unsere aktuellen Lesungsangebote.

Zum Lesungsservice

Zu den Terminen