Veranstaltungen

Die Übersicht über alle Veranstaltungen

Sie möchten eine Lesung mit unseren Autorinnen und Autoren veranstalten? Dann besuchen Sie unseren Veranstaltungsservice


Scholem J. Abramowitsch

Lesung: Scholem J. Abramowitsch

Die Übersetzerin Susanne Klingenstein präsentiert den von ihr aus dem Jiddischen übertragenen Roman "Die Reisen Benjamins des Dritten" von Scholem J. Abramowitsch. | Zum Buch

  • Termin

  • Ort

    Müller & Böhm KG Literaturhandlung im Heine Haus, Bolkerstraße 53, 40213 Düsseldorf

  • Veranstalter

    Müller & Böhm KG Literaturhandlung im Heine Haus

  • Webseite

    Zur Veranstaltungs-Website

Scholem J. Abramowitsch

Lesung: Scholem J. Abramowitsch

Die Übersetzerin Susanne Klingenstein präsentiert den von ihr aus dem Jiddischen übertragenen Roman "Die Reisen Benjamins des Dritten" von Scholem J. Abramowitsch. Moderation: Dr. Verena Dohrn | Zum Buch

  • Termin

  • Ort

    Kultur- und Gemeindezentrum‚ Etz Chaim‘, Fuhsestr. 6, 30419 Hannover

  • Veranstalter

    Stadtakademie an der Neustädter Hof- und Stadtkirche Hannover

  • Webseite

    Zur Veranstaltungs-Website

Scholem J. Abramowitsch

Lesung: Scholem J. Abramowitsch

Die Übersetzerin Susanne Klingenstein präsentiert den von ihr aus dem Jiddischen übertragenen Roman "Die Reisen Benjamins des Dritten" von Scholem J. Abramowitsch. | Zum Buch

  • Termin

  • Ort

    Literaturhaus Leipzig e. V., Literaturcafé, Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig

  • Veranstalter

    Literaturhaus Leipzig e. V.

  • Webseite

    Zur Veranstaltungs-Website

Scholem J. Abramowitsch

Lesung: Scholem J. Abramowitsch

Die Übersetzerin Susanne Klingenstein präsentiert den von ihr aus dem Jiddischen übertragenen Roman "Die Reisen Benjamins des Dritten" von Scholem J. Abramowitsch. | Zum Buch

  • Termin

  • Ort

    Museum Judengasse, Battonnstraße 47, 60311 Frankfurt

  • Veranstalter

    Museum Judengasse

Scholem J. Abramowitsch

Lesung: Scholem J. Abramowitsch

Die Übersetzerin Susanne Klingenstein präsentiert den von ihr aus dem Jiddischen übertragenen Roman "Die Reisen Benjamins des Dritten" von Scholem J. Abramowitsch. Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung »Sag Schibbolet! Von sichtbaren und unsichtbaren Grenzen« | Zum Buch

  • Termin

  • Ort

    Jüdisches Museum München, St.-Jakobs-Platz 16, 80331 München

  • Veranstalter

    Literaturhandlung

  • Webseite

    Zur Veranstaltungs-Website