Lesen, was kommt!

Herbst 2017: Literatur

Eine rasante Fahrt durch Zeiten und Länder garantiert unsere Leseprobenauswahl aus dem Herbstprogramm 2017 der Hanser Literaturverlage. Folgen Sie der Odyssee einer Sklavin durch die Vereinigten Staaten, brechen Sie mit einer talentierten Architekturstudentin ins Weimarer Bauhaus auf. Und landen Sie schließlich wieder radikal im Jetzt, wenn sich in Frankreich die Frage stellt: Wohin mit der Leiche der Nachbarin? Entdecken Sie Neues von bekannten Autoren und starke Debüts von – noch – unbekannten. Es geht um Freiheit, um Liebe, um Kunst. Und nicht zuletzt wird es spannend – und lustig.

Jetzt reinlesen und entdecken!

Der Gratis-Download steht noch 832 Tage zur Verfügung

Die ausgewählten Bücher


Underground Railroad

Underground Railroad

Colson Whitehead

Colson Whiteheads Bestseller über eines der dunkelsten Kapitel der Geschichte Amerikas – ausgezeichnet mit dem Pulitzer Preis 2017

Zum Buch

Blaupause

Blaupause

Theresia Enzensberger

"Vergangenes als etwas Lebendiges begreifen – Theresia Enzensberger macht die Bauhaus-Jahre zu einem Moment der Gegenwart." Florian Illies

Zum Buch

Max

Max

Markus Orths

Sechs Frauen, sechs Lieben, ein Jahrhundert – Markus Orths erzählt von einer wahnwitzigen Zeit und einem großen Künstler: Max Ernst.

Zum Buch

Zwischen ihnen

Zwischen ihnen

Richard Ford

Richard Ford erzählt vom Amerika seiner Eltern: ein bewegendes Buch über Erinnerung, Familie und ein Land, das es so nicht mehr gibt.

Zum Buch

Babylon

Babylon

Yasmina Reza

Yasmina Rezas neuer Roman führt in die Abgründe einer Paarbeziehung – hinreißend komisch wie „Der Gott des Gemetzels“ und dabei tiefernst.

Zum Buch

Liebe wird überschätzt

Liebe wird überschätzt

Valeria Parrella

Über Menschen, die sich finden und verlieren. Valeria Parrellas Liebesgeschichten gehören zum Besten der italienischen Literatur der letzten Jahre.

Zum Buch

Das Fell

Das Fell

Maren Wurster

Maren Wursters Debütroman über eine junge Frau, die mit der Eifersucht ringt. "Ein außergewöhnlicher Text." Terézia Mora

Zum Buch

Die rothaarige Frau

Die rothaarige Frau

Orhan Pamuk

Der neue Roman vom Literaturnobelpreisträger Orhan Pamuk – eine klassische Geschichte von Liebe und Verrat.

Zum Buch

Eine von uns

Eine von uns

Harriet Cummings

„Sehr britisch und sehr spannend – als hätte Laura Ashley Alfred Hitchcock zum Five o’Clock Tea geladen.” Paulus Hochgatterer

Zum Buch

Verrat

Verrat

Pascale Robert-Diard

„Verrat“ – ein psychologischer Thriller, eine teuflische Spirale von Familiengeheimnissen, eine wahre Geschichte

Zum Buch

Die Wurzel alles Guten

Die Wurzel alles Guten

Miika Nousiainen

Eine originelle Komödie aus Finnland über Herkunft, Identität und Vorurteile – und dazu die schönste Geschwistergeschichte südlich des Polarkreises.

Zum Buch