Raoul Schrott: "Erste Erde"

Das besondere Weihnachtsgeschenk!

“Eine Bibel für Atheisten.” Denis Scheck, ARD Druckfrisch

Erwerben Sie ein signiertes Exemplar von “Erste Erde” in unserem Webshop, nur solange der Vorrat reicht!

Preis: 68,00 €

Buch in den Warenkorb

Mehr zum Buch

Furios, gewaltig, universell: Raoul Schrott verbindet das Wissen der Welt mit Literatur und Poesie.

Raoul Schrotts Epos “Erste Erde” ist das Ergebnis einer intensiven Auseinandersetzung mit dem heutigen Wissen über die Welt: Vom Urknall über die Entstehung des Planeten bis hin zu uns unternimmt es den großen Versuch, unsere wissenschaftlichen Erkenntnisse literarisch umzusetzen und sie an einzelnen Lebensgeschichten anschaulich zu machen. In wechselnden poetischen Formen ergibt sich ein breites erzählerisches Panorama.
Das große Format, der zweifarbige Druck, die zwei Lesebändchen und das farbige Vorsatzpapier machen das Buch auch optisch zu einem Ereignis. Neugieriger und schöner lässt sich die Erde kaum erkunden.

Leseprobe >

Details:
Erscheinungsdatum: 26.09.2016
848 Seiten
Hanser Verlag
Fester Einband