Esterhazy

Esterhazy

Irene Dische, Hans Magnus Enzensberger, Michael Sowa

The Esterhazy dynasty is a noble family of rabbits going back countless generations, but they have a problem of decreasing proportions… every succeeding generation is smaller than the last! When his youngest grandchild falls into a dustbin and can't manage to get out on his own, Prince Esterhazy decides drastic action is called for, and so he sends his grandsons out into the world at large. Their mission is to find wives: they needn't be of aristocratic breeding, the main thing is that they are tall! The youngest grandchild is sent to a city that is said to be full of nubile rabbits – Berlin. This is the story – in equal parts intelligent and amusing – of how he meets the girl-rabbit Mimi on the other side of the wall, and how the pair find their fortune when it comes down.


Foreign Sales

USA (Image Connection), Italy (Einaudi), France (L'Inventaire), Hungaria (Magveto),
Japan (Hyoronsha), Brazil (Cosac&Naify), Poland (Nisza); Spain (Fulgencio Pimentel); Romania (Pandora)

Esterhazy

Kommentare

Tilman Schneider Das fliegende Bücherzimmer
04.07.2010

Die Esterhazys sind eine berühmte große Hasenfamilie, aber ihre Nachkommen werden irgendwie immer kleiner. So müssen die Hasen los ziehen um große Frauen zu finden. Wir begleiten einen der Esterhazys von Österreich nach Berlin und erleben eine tolle Zeit. Hinter der Mauer soll es große und ganz tolle Hasen geben. Also will Esterhazy dahin, aber zuvor muss er sich vor vielem retten und findet auch Freunde auf seinem Weg. Irene Dische und Hans Magnus Enzensberger ist eine großartige Geschichte gelunge. Die Bilder von Michael Sowa sind einfach wunderbar und unterstreichen den tollen Text. Nicht nur Kinder werden begeistert sein, sondern auch die Erwachsenen, denn die Geschichte enthält auch ein Stück Zeitgeschichte.


Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend