Uwe Timm

© Isabelle Erben & Tobias Timm

Uwe Timm

Uwe Timm, born 1940 in Hamburg, studied philosophy and German literature. He has spent time in Rome, Africa and New York and now lives in Munich.


More books of Uwe Timm

The Blackbird Pirate

The Blackbird Pirate

The side-splitting adventures of a talking bird – now with new illustrations by Axel Scheffler

»I’m not a crow, and I’m no rook either. I’m a mynah bird and my name is ...

more

The fastest Pig on Earth

The fastest Pig on Earth

It all begins with a raffle. Little Zuppi wins the first prize – a piglet. Daddy makes a grim face, and the landlord, Mr Buselmeier, is even less pleased. "Out!", he screams, and throws out the ...

more

Show all titles of Uwe Timm

Uwe Timm

Awards

2014 Kultureller Ehrenpreis der Stadt München

Bibliographie

Im Hanser Kinderbuch sind erschienen:
2014 Rennschwein Rudi Rüssel. Kinderbuch. Illustriert von Axel Scheffler.
2014 Die Piratenamsel. Kinderbuch. Illustriert von Axel Scheffler

Im Nagel & Kimche Verlag sind erschienen:
1989 Rennschwein Rudi Rüssel. Kinderroman. Illustriert von Gunnar Matysiak. Neuausgabe 2002. Illustriert von Axel Scheffler. Mit einem Nachwort des Autors.
1991 Die Piratenamsel. Kinderroman. Illustriert von Gunnar Matysiak.
1995 Der Schatz auf Pagensand. Jugendroman.

Weitere Veröffentlichungen (Auswahl):
1971 Widersprüche. Gedichte.
1974 Heißer Sommer. Roman.
1978 Morenga. Roman.
1980 Kerbels Flucht. Roman.
1981 Die Zugmaus. Kinderbuch.
1983 Die Piratenamsel. Kinderbuch.
1984 Der Mann auf dem Hochrad. Roman.
1986 Der Schlangenbaum. Roman.
1989 Vogel, friss die Feige nicht. Essays.
1991 Der Kopfjäger. Roman.
1993 Erzählen und kein Ende. Versuche zu einer Ästhetik des Alltags.
1993 Die Entdeckung der Currywurst. Novelle.
1996 Johannisnacht.
2001 Rot.
2003 Am Beispiel meines Bruders.
2005 Der Freund und der Fremde.
2008 Halbschatten.
2009 Von Anfang und Ende.
2011 Freitisch.
2013 Vogelweide.