Radek Knapp

© www.corn.at / Deuticke Verlag

Radek Knapp

Radek Knapp was born in Warsaw in 1964, lives and works as a freelance writer in Vienna and near Warsaw. His novel Herrn Kukas Empfehlungen has sold steadily since its publication in 2008. Other publications include: Papiertiger (short stories), Gebrauchsanweisung für Polen and Franio (Deuticke), which was awarded the aspekte Prize, as well as the novel Der Gipfeldieb (2015).


More books of Radek Knapp

The Man Who Ate Air for Breakfast

The Man Who Ate Air for Breakfast

In his distinctive style, Radek Knapp writes about what it means as a child to leave behind everything you know and love, and to go and live in a country where you do not understand anything.

more

Show all titles of Radek Knapp

Radek Knapp

Termine

Radek Knapp: "Der Mann, der Luft zum Frühstück aß"

Innsbruck
Wagner'sche Universitätsbuchhandlung,
Museumsstraße 4,
6020 Innsbruck

Radek Knapp: "Der Mann, der Luft zum Früstück aß"

Bozen
Walterhaus - Haus der Kultur,
Schlernstraße 1,
39100 Bozen

Radek Knapp: "Der Mann, der Luft zum Frühstück aß"

Kufstein
Buch-Café im Lippott-Haus,
Unterer Stadtplatz 25,
6330 Kufstein

Alle Termine des Autors
Termine aller Autoren

Presse

"Ich mag diesen Autor wahnsinnig gerne." Elke Heidenreich, SRF "Literaturclub", 24.05.17

Awards

2001 Förderpreis des Adelbert-von-Chamisso-Preises

2000 Projektstipendium für Literatur des Bundeskanzleramtes

1999 Projektstipendium für Literatur des Bundeskanzleramtes

1994 Literaturpreis des ZDF-Kulturmagazins "aspekte"

1993 Würdigungspreis der Stadt Wien für Literatur

1992 Nachwuchsstipendium für Literatur des Bundesministeriums für Unterricht und Kunst

Bibliographie

Im Deuticke Verlag sind erschienen
1996 Franio und andere Erzählungen
2017 Der Mann, der Luft zum Frühstück aß. Erzählung

Weitere Veröffentlichungen (Auswahl)
1989 Ein Bericht
1996 Ente à l'orange
1999 Herrn Kukas Empfehlungen
2003 Papiertiger
2005 Gebrauchsanweisung für Polen
2012 Reise nach Kalino
2015 Der Gipfeldieb