Joachim Radkau

© Orlinde Radkau

Joachim Radkau

Joachim Radkau, born in 1943, teaches history at Bielefeld University. Among his most important books are Deutsche Industrie und Politik (with George W.F. Hallgarten, 1974), Aufstieg und Krise der deutschen Atomwirtschaft 1945–1975 (1983), and Technik in Deutschland (1989). Hanser published Das Zeitalter der Nervosität – Deutschland zwischen Bismarck und Hitler (1998).


More books of Joachim Radkau

Theodor Heuss

Theodor Heuss

They called him ‘Papa’, but Theodor Heuss was much more than the rigid, incorruptible paterfamilias of the early Federal Republic. He went down in history as the man who bolstered the ...

more

The Age of Unrest

The Age of Unrest

Entire libraries have been published on the causes of the First World War. Yet the reasons for the German Establishment's entry into this war – provoking it, even longing for it – remain a ...

more

Show all titles of Joachim Radkau

Joachim Radkau

Termine

Joachim Radkau: "Geschichte der Zukunft"

Offenburg
vhs Offenburg,
Amand-Goegg-Straße 2-4,
77654 Offenburg

Joachim Radkau zum Thema: "Die Nerven im Krieg". Im Rahmen der internationalen Tagung „Nerven und Krieg. Psychische Mobilisierungs- und Leidenserfahrungen in Deutschland 1900-1933“ der FU Berlin

Berlin
Friedrich-Meinecke-Institut der Freien Universität Berlin,
Koserstraße 20,
14195 Berlin

Joachim Radkau: "Geschichte der Zukunft". Im Rahmen der "Bielefelder Literaturtage"

Bielefeld
Stadt Bielefeld Stadtbibliothek am Neumarkt,
Kavalleriestraße 17,
33602 Bielefeld

Alle Termine des Autors
Termine aller Autoren

Presse

"Radkau ist ein unheimlich eloquenter und unheimlich belesener Autor." Johannes Kaiser, SWR2 „Forum Buch“, 19.02.17

"Radkau ist einer der klügsten Historiker des Landes." Tobias Becker, Literatur Spiegel, Februar 2017

"Der Autor darf als einer der originellsten deutschen Historiker gelten." Dirk van Laak, Die Zeit, 17.03.11

Awards

2015 Einhard-Preis

Bibliographie

Im Carl Hanser Verlag erschienen
1998 Das Zeitalter der Nervosität. Deutschland zwischen Bismarck und Hitler
2005 Max Weber. Die Leidenschaft des Denkens
2013 Theodor Heuss
2017 Geschichte der Zukunft. Prognosen, Visionen, Irrungen in Deutschland von 1945 bis heute