Barbara König

Barbara König, born 1925 in Reichenberg/Bohemia, lives in Dießen near Munich. She is the recipient of the Charles Veillon Award and the Förderpreis of the Town of Munich.

Barbara König

Awards

1985 Ehrengabe des Kulturkreises im Bundesverband der Deutschen Industrie

1983 Tukanpreis der Stadt München

1982 Ohio State Award

1970 Ehrengabe des Andreas-Gryphius-Preises

1966 Förderpreis für Literatur der Stadt München

1965 Charles-Veillon-Preis

1962 Literaturpreis des Kulturkreises im Bundesverband der deutschen Industrie

Bibliographie

Im Carl Hanser Verlag sind erschienen
1958 Das Kind und sein Schatten. Erzählung
1965 Die Personenperson. Roman
1961 Kies. Roman
1969 Spielerei bei Tage. Erzählungen
1973 Schöner Tag, dieser 13. Ein Liebesroman
1980 Der Beschenkte. Roman
1997 Hans Werner Richter. Notizen einer Freundschaft.