Hanser Verlag

Buchtitel (1978)
Die Fuggerei

Die Fuggerei

Zum 500-jährigen Jubiläum: Das erste Standardwerk zur Fuggerei, der ältesten Sozialsiedlung der Welt

1521 stiftete Jakob Fugger die Fuggerei als Reihenhaussiedlung für bedürftige Augsburger – und bis heute leben hier Menschen ...

Zum Buch

22,00 €
Die Kunst der Ernte Edward Posnett

Die Kunst der Ernte

Die Welt anhand von sieben außergewöhnlichen Rohstoffen erklärt: „Ein Ausnahme-Debüt … Mit Posnett zu reisen ist vergnüglich und lehrreich.“ Robert Macfarlane

Ist eine nachhaltige Beziehung zwischen Mensch und Natur ...

Zum Buch

24,00 €
50 Jahre Mara Cassens Preis Rainer Moritz

50 Jahre Mara Cassens Preis

Rainer Moritz über Mara Cassens und den Preis für das beste Debüt

Eine Chance zum Weiterschreiben – der erste Roman von einigen der heute renommiertesten deutschsprachigen Schriftstellerinnen und Schriftstellern wird seit vielen ...

Zum Buch

28,00 €
Lass uns die Nacht Marzana Kielar

Lass uns die Nacht

Die Gedichte der polnischen Lyrikerin Marzanna Kielar sind große Poesie des Augenblicks

Von Milosz bis Szymborska, von Herbert bis Zagajewski – Polnisch ist die Weltsprache der Poesie. Die subtil schillernden Gedichte von Marzanna ...

Zum Buch

20,00 €
Fremde Hochzeit Lisa Moore

Fremde Hochzeit

„Lisa Moores Bücher sind leidenschaftlich, wirklichkeitsnah, leuchtend, wunderschön.” (Anne Enright) – Die große kanadische Erzählerin über die Abgründe und das Glück in unseren Beziehungen

Lisa Moores Erzählungen ...

Zum Buch

23,00 €
Volkswagen Blues Jacques Poulin

Volkswagen Blues

Der kanadische Kultroman über eines der schönsten und ungewöhnlichsten Paare der Literatur, das in einem alten VW-Bus von Québec bis nach San Francisco fährt, ist unvergesslich.

Der Zufall führt sie zusammen. Jack Waterman, ein ...

Zum Buch

23,00 €
Wie wir jetzt leben Susan Sontag

Wie wir jetzt leben

»Ihre Prosa gibt ein schmerzhaftes Gefühl von Ungewissheit preis.« (New Yorker) – Susan Sontags wichtigste Erzählungen endlich auf Deutsch

Es sind Lebensthemen, die Susan Sontag in ihren Erzählungen bewegen: Mit 14 besucht sie ...

Zum Buch

20,00 €
Aufprall Heinz Bude, Bettina Munk, Karin Wieland

Aufprall

Westberlin, achtziger Jahre, Hausbesetzung, Punk, Aids, Tschernobyl: Heinz Bude, Bettina Munk und Karin Wieland schreiben den Roman einer Generation.

„No Future“: Unter dieser Parole besetzt eine Gruppe junger Leute Anfang der ...

Zum Buch

24,00 €
Lehrjahre der Männlichkeit Gustave Flaubert

Lehrjahre der Männlichkeit

Die lang erwartete Neuübersetzung von Gustave Flauberts epochalem, ungeheuer modernen Roman

Gesellschaftsgeschichte und Liebesgeschichte, vielfältig, böse, melancholisch. Die "Éducation sentimentale" wurde nach "Madame Bovary" ...

Zum Buch

42,00 €
Mit kühlem Kopf Bernward Gesang

Mit kühlem Kopf

Verzicht und Verbote? Oder Verantwortung und Solidarität? – Die philosophischen Fragen der Klimadebatte fundiert beantwortet.

Wollen wir die Erwärmung der Atmosphäre aufhalten, müssen wir unsere Art zu leben verändern, aber ...

Zum Buch

24,00 €
Das weibliche Kapital Linda Scott

Das weibliche Kapital

Gleichberechtigung ist kein Luxusprojekt, sondern Grundlage unseres Wohlstandes – die Pflichtlektüre zum wirtschaftlichen Potential der Frauen

Die Ungleichheit zwischen Arm und Reich gehört zu den drängendsten Problemen der ...

Zum Buch

26,00 €
Der Mensch und seine Dinge Stefan Laube

Der Mensch und seine Dinge

Die große Geschichte der menschlichen Zivilisation, erzählt von 64 Objekten. Mit zahlreichen vierfarbigen Abbildungen

Wer einen Menschen verstehen will, muss die Dinge verstehen, die ihm wichtig sind: Alltagsgegenstände, Kunstwerke ...

Zum Buch

32,00 €