Klassiker & Werkausgaben

Buchtitel (378)
Gesammelte Werke in zwölf Bänden. Band 12: Der gemeinsamen Werke zweiter Teil Jorge Luis Borges, Adolfo Bioy Casares

Gesammelte Werke in zwölf Bänden. Band 12: Der gemeinsamen Werke zweiter Teil

Der Autor H. Bustos Domecq ist weltberühmt, dabei existiert er gar nicht: Jorge Luis Borges und Adolfo Bioy Casares, beide in Buenos Aires geboren und beide ebendort gestorben, haben ihn erfunden und unter seinem Namen eines der witzigsten ...

Zum Buch

21,50 €
Billy Budd Herman Melville

Billy Budd

Die Neuübersetzung von Herman Melvilles großen Erzählungen schließt die letzte Lücke in seinem unvergleichlichen Werk. Nach dem Erfolg des neu übersetzten "Moby-Dick" liegt nun ein neuer Band vor, der Meisterwerke wie "Bartleby, der ...

Zum Buch

38,00 €
Gesammelte Werke in zwölf Bänden. Band 11: Der gemeinsamen Werke erster Teil Jorge Luis Borges, Adolfo Bioy Casares

Gesammelte Werke in zwölf Bänden. Band 11: Der gemeinsamen Werke erster Teil

Don Isidro, der Detektiv, hat mit einem ungewöhnlichen Handicap zu kämpfen: Er sitzt selbst unschuldig im Gefängnis, und um seine Fälle zu lösen, ist er ausschließlich auf seinen Verstand angewiesen. Jorge Luis Borges und Adolfo Bioy ...

Zum Buch

24,90 €
Gedichte Albert Drach

Gedichte

Bereits als Gymnasiast veröffentlichte der spätere Büchner-Preisträger Albert Drach Gedichte in der Zeitung, die nach dem Ersten Weltkrieg unter dem Titel "Kinder der Träume" auch in Buchform herauskamen; für 45 Jahre sollte dies Drachs ...

Zum Buch

29,90 €
Sämtliche Werke Johann Nestroy

Sämtliche Werke

Dieser Band aus der historisch-kritischen Nestroy-Ausgabe enthält in chronologischer Reihenfolge all jene Dokumente, die sich zu Leben und Schaffen von Johann Nestroy erhalten haben oder nachweisbar waren. Der Bogen spannt sich von der ...

Zum Buch

58,00 €
Stimmen aus dem Irgendwo Ludwig Harig

Stimmen aus dem Irgendwo

Neben Köln war Saarbrücken die Hochburg des Neuen Hörspiels der 1960er Jahre. Zusammen mit Helmut Heißenbüttel, Paul Wühr und Max Bense gehörte Ludwig Harig dort zu den Neuerern einer Kunstform, die fortan alles Hörbare einsetzte: ...

Zum Buch

UVP 34,90 €
Don Quijote von der Mancha Miguel de Cervantes

Don Quijote von der Mancha

Jeder kennt Don Quijote, den Ritter, und seinen weltklugen Knappen, Sancho Panza. Wortreich und wunderbar absurd sind die Gespräche, in denen die beiden Helden streiten und philosophieren, während sie sich von ihren Blessuren kurieren. ...

Zum Buch

68,00 €
Erinnerungen an glückliche Tage Julien Green

Erinnerungen an glückliche Tage

Die Kindheit eines kleinen amerikanischen Jungen in Paris, am Beginn des 20. Jahrhunderts. Julien Green lässt in seinen Erinnerungen die "Belle Époque" auferstehen: das Klappern der Pferdehufe auf dem Pflaster, den Alltag ohne Radio und ...

Zum Buch

22,00 €
Weltgericht mit Pausen Friedrich Hebbel

Weltgericht mit Pausen

Als der Pianist und Dichter Alfred Brendel in einem Wiener Antiquariat die Tagebücher Friedrich Hebbels findet, elektrisieren sie ihm, wie er sagt, "Herz und Hirn im Nu". In ihrer Pointiertheit brauchen sie den Vergleich mit den Sudelbüchern ...

Zum Buch

12,90 €
Gesammelte Werke in zwölf Bänden. Band 10: Die Anthologien Jorge Luis Borges

Gesammelte Werke in zwölf Bänden. Band 10: Die Anthologien

Sein Name steht stellvertretend für die moderne Literatur in Lateinamerika: Jorge Luis Borges. In diesen Anthologien fesselt er den Leser mit einer fremden Welt jenseits unserer Alltagserfahrungen. Nicht weniger als 120 Phantasiewesen hat der ...

Zum Buch

29,90 €
... was in der Mitte zu wachsen anfängt Oskar Pastior

"... was in der Mitte zu wachsen anfängt"

Der neue Band der Werkausgabe vereint die Bücher, die Pastiors unvergleichlichen Umgang mit den Formen der Tradition demonstrieren: seine sonetburger, seine Anagrammgedichte, aber auch jene 33 Gedichte von Petrarca, die der sprachbesessenste, ...

Zum Buch

UVP 24,90 €
Die Zimtläden Bruno Schulz

Die Zimtläden

Eine der großen Kindheitsgeschichten des 20. Jahrhunderts. Die Zimtläden erzählt von der versunkenen Welt des Schtetls in Galizien: der verschrobene Vater und seine böse Gegenspielerin Adela, verwunschene Gärten und modrige Hauseingänge, ...

Zum Buch

25,00 €