Neuerscheinungen

Buchtitel (181)
Die Welt war ein Irrenhaus Rudolf Schönwald

Die Welt war ein Irrenhaus

„Kunst, die nicht politisch ist, ist sinnlos!“ – Der legendäre Künstler Rudolf Schönwald über sein Leben im 20. Jahrhundert, nacherzählt von Erich Hackl

Sensibler Künstler und Lehrer, unnachahmlicher Erzähler und ...

Zum Buch

26,00 €
Tanz der Teufel Fiston Mwanza Mujila

Tanz der Teufel

Virtuos, schillernd und unerhört musikalisch: nach seinem gefeierten Debüt „Tram 83“ der neue Roman von Fiston Mwanza Mujila

Im Grenzgebiet zwischen Angola und dem Kongo, in den Minen von Lunda Norte und im Zentrum von ...

Zum Buch

25,00 €
Dschinns Fatma Aydemir

Dschinns

Fatma Aydemirs großer Familienroman – „Ihr Sound hat eine Wucht, die abwechselnd ins Herz und in die Magengrube geht.“ Alena Schröder

Dreißig Jahre hat Hüseyin in Deutschland gearbeitet, nun erfüllt er sich endlich seinen ...

Zum Buch

24,00 €
Alissa kauft ihren Tod Ljudmila Ulitzkaja

Alissa kauft ihren Tod

Klug und warmherzig, voll Witz und Lakonie – Erzählungen von Ljudmila Ulitzkaja, der „Grande Dame der russischen Literatur“. (Zeit Online)

Ljudmila Ulitzkaja beeindruckt mit diesem großen Erzählungsband: Eine ...

Zum Buch

25,00 €
Der Name der Rose Umberto Eco

Der Name der Rose

Umberto Ecos Weltbestseller wird 40 – eine Jubiläumsausgabe

Ecos legendärer Roman, 40 Jahre nach Erscheinen in einer Prachtausgabe mit Zeichnungen des Autors: Italien, 1327. In einem Benediktinerkloster kommt es zu unheimlichen ...

Zum Buch

34,00 €
Die Nächte der Pest Orhan Pamuk

Die Nächte der Pest

Kann eine alles erschütternde Katastrophe die Menschen einen? Der neue große Roman des Nobelpreisträgers Orhan Pamuk

Als im Jahre 1901 auf Minger die Pest ausbricht, beschuldigen sich Muslime und Christen gegenseitig. Ob nun die ...

Zum Buch

30,00 €
Die Gezeiten gehören uns Vendela Vida

Die Gezeiten gehören uns

Vendela Vida erzählt ein subtiles Drama über Freundschaft und Verrat, Sexualität und Lügen im San Francisco der 80er Jahre. "Scharfsinnig, traurig, überraschend und fesselnd. Und außerdem lustig." Nick Hornby

Eulabee und ihrer ...

Zum Buch

22,00 €
Mit den Toten leben Delphine Horvilleur

Mit den Toten leben

Delphine Horvilleur ist eine der wichtigsten intellektuellen Stimmen Frankreichs. Ein aufrichtiges und tröstliches Buch, das uns mit der Endlichkeit des Lebens versöhnt.

Dass zum Leben der Tod gehört, ist die älteste und am ...

Zum Buch

22,00 €
Ein simpler Eingriff Yael Inokai

Ein simpler Eingriff

Ein neuartiger Eingriff soll Frauen von ihren psychischen Leiden befreien. Doch ist das menschenwürdig? Eine Geschichte von Emanzipation, Liebe und Empathie.

Meret ist Krankenschwester. Die Klinik ist ihr Zuhause, ihre Uniform trägt ...

Zum Buch

22,00 €
Atemlos Adam Baron

Atemlos

Ein Zufall ändert manchmal alles – und bringt Cym und Jessica auf die Spur eines geheimnisvollen Schatzes. Eine originelle und witzige Abenteuergeschichte von Adam Baron

Alle sind hinter Mr. Fluffy her! Als Jessica in Südengland ...

Zum Buch

17,00 €
Oma Erbse Micha Friemel, Jacky Gleich

Oma Erbse

Micha Friemels Trostbuch über den Tod – kindgerecht erzählt und mit Witz und Leichtigkeit illustriert von Jacky Gleich

Ein aufrichtiges, mutiges und witziges Bilderbuch über das Abschiednehmen, den Tod und wie es danach ...

Zum Buch

14,00 €
Wie macht man eigentlich ein Baby? Anna Fiske

Wie macht man eigentlich ein Baby?

Das etwas andere Aufklärungsbuch: Nach "Alle haben einen Po" erklärt Anna Fiske Kindern ab 4 Jahren alles, was sie über das Babymachen wissen sollten.

Bienchen und Blümchen beiseite: So unterhaltsam war Aufklärung noch nie! Egal, ...

Zum Buch

15,00 €