Neuerscheinungen

Buchtitel (181)
Weltbeste kleine Schwester Katja Reider

Weltbeste kleine Schwester

Für alle (unterschätzten) kleinen Schwestern dieser Welt: Katja Reiders wunderbar witzige Geschichte über Geschwister – und die Macken aller Familienmitglieder

Als Jüngste der Familie wird man nach Strich und Faden verwöhnt? ...

Zum Buch

13,00 €
Später möchte ich mal ... Isabel Pin

Später möchte ich mal ...

Was will ich? Was werde ich? 40 Kinderwünsche, illustriert von Isabel Pin, die Lust auf die Zukunft machen – und Kinder und Eltern ins Gespräch bringen.

Wie sieht mein Leben später aus? Wer will ich sein? Will ich alleine wohnen ...

Zum Buch

15,00 €
Ab ins Bett, Ferkel! Katja Reider, Henrike Wilson

Ab ins Bett, Ferkel!

Witzig gereimt und mit Einschlaf-Garantie: Katja Reiders und Henrike Wilsons Pappbilderbuch mit dem kleinen Ferkel ist DAS Buch für müde Kinder, Väter und Mütter!

Der Tag war super, rundum schön, jetzt soll das Ferkel schlafen ...

Zum Buch

10,00 €
Stumme Erde Dave Goulson

Stumme Erde

Kämpferisch, bezaubernd, eindringlich: Goulsons Opus magnum über die Bedeutung der Insekten. „Dieses Buch lässt Sie anders über unser Recht auf Herrschaft über den Planeten denken.“ Daily Telegraph

Insekten mögen klein sein, ...

Zum Buch

25,00 €
Sieben Arten von Weiß Federico Italiano

Sieben Arten von Weiß

Ein Gedichtband von Federico Italiano, einem „der herausragenden Dichter der zeitgenössischen italienischen Lyrik“ Jan Wagner

Federico Italiano gehört zu den „stärksten Lyrikern seiner Generation“ (La Repubblica). Seine ...

Zum Buch

20,00 €
Werden sie uns mit FlixBus deportieren? Mely Kiyak

Werden sie uns mit FlixBus deportieren?

„Je leichtfüßiger, amüsanter und Leckt-mich-am-Arsch-hafter du schreibst, desto mehr drehen die Leute durch. Ich nenne es gefährlich schreiben.“

Mely Kiyak ist die Meisterin der literarischen Weltbetrachtung. Schonungslos und ...

Zum Buch

22,00 €
Gekrümmte Zeit in Krems Claudio Magris

Gekrümmte Zeit in Krems

Claudio Magris’ neue Erzählungen – Gedanken über das Altern und eine Hommage an seine Heimatstadt Triest

Die Protagonisten von Magris’ Geschichten haben es alle mit einer Zeit zu tun, die ohne Anfang und Ende zu sein scheint. ...

Zum Buch

20,00 €
Malwida von Meysenbug Joachim Radkau

Malwida von Meysenbug

Malwida von Meysenbug: Aristokratin, Freiheitskämpferin, Frauenrechtlerin, Erfolgsautorin: das Leben einer außergewöhnlichen Frau im 19. Jahrhundert

Sie hätte das Leben einer Aristokratin führen können, Malwida von Meysenbug ...

Zum Buch

38,00 €
Mama ist verrückt und Papa ist betrunken Fredrik Sjöberg

Mama ist verrückt und Papa ist betrunken

Über einen unbekannten Künstler und die Unvorhersehbarkeit von Ruhm und Scheitern. Fredrik Sjöbergs „wunderbarer Versuch, den Zufall zu kontrollieren.“ (Aftonbladet)

1921 malte ein dänischer Künstler in Südfrankreich die ...

Zum Buch

24,00 €
Variation über das Thema Erwachen Tomas Venclova

Variation über das Thema Erwachen

Lyrik aus Litauen – „Tomas Venclova ist Litauens Stimme in der Weltliteratur. Ein lakonischer Elegiker und moderner Klassiker.“ Carsten Hueck, Deutschlandradio Kultur

Tomas Venclova ist einer der großen Dichter unserer Zeit. In ...

Zum Buch

20,00 €
Against White Feminism Rafia Zakaria

Against White Feminism

Seit Beginn der Frauenbewegung gibt eine bestimmte Art Frauen den Ton an: bürgerliche Frauen aus westlichen Nationen, die vor allem eins sind – 'weiß'. Doch während sie in Vorstandspositionen aufsteigen, bleibt politische Unterstützung ...

Zum Buch

18,00 €
Als ob!

Als ob!

In der Zeit von Fake News und Verschwörungstheorien stellt Konrad Paul Liessmann die Kraft der Fiktion in den Mittelpunkt des 24. Philosophicum Lech

Fake News, Verschwörungstheorien, virtuelle Welten, digitale Fälschungen: Unsere ...

Zum Buch

22,00 €