Geschenkbücher

Buchtitel (75)
Die Tage des Gärtners Jakob Augstein

Die Tage des Gärtners

Wo finde ich die schönsten Tulpen? Darf ich in meinen Garten eine Statue stellen? Und neigen Gärtner zu Gewaltverbrechen? Jakob Augstein hat ein ungewöhnliches, sehr subjektives Buch über die Gartenarbeit verfasst. Man findet darin nicht nur ...

Zum Buch

8,99 €
Alles für die Katz Rolf-Bernhard Essig

Alles für die Katz

So modern manche Redensarten auch klingen mögen, den Stein haben nicht erst die Rolling Stones ins Rollen gebracht. Schon seit 500 Jahren haben wir einen Floh im Ohr und nicht mehr alle Tassen im Schrank, wollen wir mit dem Kopf durch die Wand ...

Zum Buch

15,00 €
Was Sie schon immer über 6 wissen wollten Holm Friebe, Philipp Albers

Was Sie schon immer über 6 wissen wollten

Wieso verschenkt man große Blumen meist in ungerader Stückzahl? Weshalb fehlt in Lufthansa-Maschinen immer die 17. Sitzreihe? Warum arbeiten Teams am effektivsten, wenn sie aus ca. sieben Mitgliedern bestehen? Wieso entspricht ein DIN-A4-Blatt ...

Zum Buch

17,90 €
Alles, was man braucht Lars Gustafsson, Agneta Blomqvist

Alles, was man braucht

Was wissen Sie über elektrische Fische, Kriminalromane und "Anfang und Ende der Zeit"? Lars Gustafsson und seine Frau Agneta Blomqvist aus Schweden haben ihr eigenes, höchst subjektives Handbuch für das Leben geschrieben, das Persönliches, ...

Zum Buch

23,00 €
Meehr!! Peter Schössow

Meehr!!

Erst wollte der Mann nur am Strand spazieren gehen, aber dann kommt plötzlich Wind auf, nein: ein Sturm. Der weht den Mann einfach fort. Wie der fliegende Robert hebt er ab, segelt weit über Land und Meer, am Leuchtturm vorbei, fast so hoch ...

Zum Buch

15,00 €
Literatur als Lebensmittel Michael Krüger

Literatur als Lebensmittel

Er braucht Bücher wie die Luft zum Atmen. Deshalb kann keiner lebendiger und frischer über "Literatur als Lebensmittel" schreiben als er: Michael Krüger. Der Verleger und Schriftsteller wird 65 und benimmt sich gottlob wenig gesetzt. Dieser ...

Zum Buch

15,90 €
Das Orchester zieht sich an Karla Kuskin, Marc Simont

Das Orchester zieht sich an

Es ist noch früh am Abend. Einhundertfünf Menschen beginnen, sich auf ihre Arbeit vorzubereiten. Sie baden oder duschen sich, kämmen, pudern oder rasieren sich. Sie ziehen Unterwäsche oder Unterröcke, weiße Hemden, schwarze Hosen oder ...

Zum Buch

7,90 €
Rainer Maria sucht das Paradies Daniel Glattauer

Rainer Maria sucht das Paradies

Nacktschnecke Rainer Maria ist trübsinnig, trinkt gerne Bier und liebt die Gedichte von Rilke. Auf der Suche nach dem Sinn des Lebens außerhalb seines feuchten Erdlochs lernt Rainer Maria in der Nähe eines Gourmetrestaurants Tiger Lilly Prawn ...

Zum Buch

12,90 €
Der Mann, der Bäume pflanzte Jean Giono, Quint Buchholz

Der Mann, der Bäume pflanzte

Ein Klassiker der französischen Literatur, neu illustriert von Quint Buchholz: Kurz vor dem Ersten Weltkrieg beginnt der Schäfer Elzéard Bouffier, in der verödeten, zerstörten Provence Bäume zu pflanzen. Einfach so, um die Welt wieder ...

Zum Buch

15,90 €
Beobachterstatus Luis Murschetz

Beobachterstatus

Legte man alle politischen Karikaturen von Luis Murschetz nebeneinander, die seit den sechziger Jahren Woche für Woche in der "Süddeutschen Zeitung" und der "Zeit" veröffentlicht wurden, ergäbe das eine gezeichnete Weltgeschichte. MUR ist ...

Zum Buch

17,90 €
Die schönsten Jahre Elke Heidenreich

Die schönsten Jahre

Obwohl jedes Treffen in einem Eklat endet, besucht Nina ihre Mutter immer wieder. Eine Besserung der Beziehung scheint nicht in Sicht. Und nun will Ninas Mutter plötzlich mit auf die Reise nach Italien. Ausgerechnet jetzt, wo Nina gerade frisch ...

Zum Buch

10,00 €
Eugen Roths Kleines Tierleben Eugen Roth

Eugen Roths Kleines Tierleben

Vergessen Sie Ihr altes Lexikon und lassen Sie sich die Tierwelt von Eugen Roth erklären! Humorvoll, augenzwinkernd und voller Sachkenntnis nimmt er sich der Fauna vom Ameisenbär über den Finanzhai bis zum Zitterrochen an, wobei auch die ...

Zum Buch

12,90 €