Bücher A-Z


Paula

Paula

Sandra Hoffmann

Paula muss einmal eine glückliche Frau gewesen sein, bevor ihr Bräutigam im Krieg stirbt. Eine Frau, die irgendwann aus Angst und Scham zu schweigen beginnt, die nie preisgibt, von welchem Mann das Kind stammt, das sie alleine großzieht, bis ...

Zum Buch

Hund und Mond

Hund und Mond

Matthew Sweeney

"Als ich die Strickleiter hinaufstieg im Dunkeln, / wußte ich nicht, wohin die Reise ging, / nur eben dies: hinauf." Wer sich Matthew Sweeneys Gedichten anvertraut, kann nie wissen, wo er landet, in Grönland oder im Inneren eines gigantischen ...

Zum Buch

Die Erschaffung des Monsters

Die Erschaffung des Monsters

Philippe Pujol

Marseille, Inbegriff von mediterraner Weltoffenheit, ist zugleich ein städtischer Kosmos, in dem massive soziale Gegensätze aufeinanderprallen. Philippe Pujol beschreibt die Stadt und ihre Akteure, von den minderjährigen Straßendealern bis ...

Zum Buch

Wir sind alle ein Wunder

Wir sind alle ein Wunder

Raquel J. Palacio

August sieht anders aus als die anderen. Menschen zeigen auf ihn oder sagen gemeine Dinge hinter seinem Rücken. Dann flieht er in seine Fantasiewelt, weit weg. Vom Weltall aus erscheint die Erde ganz klein, und die Menschen sind kaum zu ...

Zum Buch

Mein Ella-Freundebuch

Mein Ella-Freundebuch

Timo Parvela, Hilma Parvela

Welche Superkräfte würdest du gerne besitzen? Wo versteckst du deine Popel? Ist dein Lieblingsfach auch das im Kühlschrank, in dem sich die Süßigkeiten befinden? Diese und noch mehr Fragen gibt es in dem extralustigen Ella-Freundebuch zu ...

Zum Buch

Ella und das Abenteuer im Wald

Ella und das Abenteuer im Wald

Timo Parvela

Ella und ihre Mitschüler sind diesmal im Sommercamp – mit ihrem Lehrer. Dort kommt es, wie es kommen muss: Es regnet, der Lehrer lässt die Würstchen verkohlen, und die Mücken stechen wie noch nie. Doch dann taucht plötzlich der Direktor ...

Zum Buch

School Survival - Den Letzten beißen die Hunde

School Survival - Den Letzten beißen die Hunde

James Patterson, Chris Tebbetts

Rafes Loser-Zeiten scheinen vorbei. Er gehört zu den angesagten Kids der Schule! Doch es gibt ein neues Problem: Seine Familie hat finanzielle Sorgen. Fieberhaft überlegt Rafe, wie er Geld ranschaffen kann, und kommt auf die coole Idee eines ...

Zum Buch

Bart, das sprechende Huhn und der Hüter der Weisheit

Bart, das sprechende Huhn und der Hüter der Weisheit

Susanna Tamaro

Der 10-jährige Bart lebt in einer technisierten Welt: Ernährung und Bildung werden automatisch optimiert, das Leben über Watchphone kontrolliert, Gefühle ausgeblendet. Bart ist einsam, seine Eltern sind selten zu Hause, und die Mitschüler ...

Zum Buch

Abenteuer mit Großvater

Abenteuer mit Großvater

Per Olov Enquist

Eine Expedition auf den Berg der drei Höhlen – über Nacht! Das ist eine tolle Idee vom Großvater, finden die Kinder. Nur die Eltern dürfen nichts davon wissen, denn Eltern machen sich immer nur Sorgen. Beinahe wäre auch alles gut ...

Zum Buch

Der Sandmaler

Der Sandmaler

Henning Mankell

Stefan und Elisabeth treffen sich auf dem Flug nach Afrika kurz nach dem Abitur wieder. Gegen Ende der Schulzeit hatten sie eine flüchtige Beziehung. Während Stefan das Strandleben genießt, will Elisabeth das fremde Land in Afrika verstehen. ...

Zum Buch

Die Handschrift des Legionärs Franz Eckstein

Die Handschrift des Legionärs Franz Eckstein

Thomas Rietzschel

Das Versprechen der Freiheit lockt in die Ferne, heute wie 1867, als Franz Eckstein heimlich von Dresden aus aufbrach, um sich der Fremdenlegion anzuschließen. Packend und ernüchternd zugleich berichtet er von den Kämpfen mit Berbern und ...

Zum Buch

Wir wissen nicht mehr, wer wir sind

"Wir wissen nicht mehr, wer wir sind"

Cyrill Stieger

Der Balkan ist die Region in Europa mit den meisten ethnischen, konfessionellen und sprachlichen Minderheiten. Seien es die Torbeschen im Südwesten Mazedoniens, die zum Islam konvertierten Pomaken in Nordgriechenland oder die christlichen ...

Zum Buch