Romane & Erzählungen

Buchtitel (1447)
Die Erhörung Thomas Lehr

Die Erhörung

Anton Mühsal, 68er, Spezialist für die frühe Geschichte der Weimarer Republik, brütet im West-Berlin der achtziger Jahre über seiner Promotion. Der junge Historiker schwankt zwischen zwei sehr unterschiedlichen Geliebten und wird plötzlich ...

Zum Buch

28,00 €
Das achte Kind Alem Grabovac

Das achte Kind

„Ein ganz besonderer deutscher Bildungsroman.“ (Maxim Biller) – Alem Grabovac erzählt in seinem Roman eine aufrüttelnde Geschichte über Herkunft und Zugehörigkeit

Smilja schuftet als Gastarbeiterin in der Schokoladenfabrik, ...

Zum Buch

22,00 €
Sprich mit mir T.C. Boyle

Sprich mit mir

Wer ist menschlicher? Der Mensch oder der Affe? Die Weltpremiere von T.C. Boyles neuem Roman

Sam, der Schimpanse, den Professor Schermerhorn in eine TV-Show bringt, kann in der Gebärdensprache nicht nur einen Cheeseburger bestellen, ...

Zum Buch

25,00 €
Vati Monika Helfer

Vati

Monika Helfer schreibt fort, was sie mit ihrem Bestseller „Die Bagage“ begonnen hat: ihre eigene Familiengeschichte.

Ein Mann mit Beinprothese, ein Abwesender, ein Witwer, ein Pensionär, ein Literaturliebhaber. Monika Helfer ...

Zum Buch

20,00 €
Der Tod in ihren Händen Ottessa Moshfegh

Der Tod in ihren Händen

Nach „Mein Jahr der Ruhe und Entspannung“ erzählt Ottessa Moshfegh in ihrem neuen Roman „Der Tod in Ihren Händen“ eine Kriminalgeschichte der anderen Art: spannend, beängstigend, bewegend.

Bei Sonnenaufgang läuft Vesta ...

Zum Buch

22,00 €
Mein Bruder Karin Smirnoff

Mein Bruder

Ein Familiendrama, das auf dem einsamen schwedischen Land spielt – In Karin Smirnoffs Debüt geht es um das Leben. Um Liebe und Gewalt. Um das, was schön, und das, was kaputt ist. Und um das Allerwichtigste: Vergebung.

Jana fährt ...

Zum Buch

24,00 €
Eine Seuche in der Stadt Ljudmila Ulitzkaja

Eine Seuche in der Stadt

„Ein sarkastisch makabres Loblied auf den sowjetischen Geheimdienst, der die Ausbreitung der Pest verhindert – und dabei offenbart, wie allumfassend er bereits die Gesellschaft vergiftet hat.“ Ingo Schulze

Moskau 1939. Rudolf ...

Zum Buch

16,00 €
Die Eroberung Amerikas Franzobel

Die Eroberung Amerikas

Ein Feuerwerk des Einfallsreichtums: Nach dem Bestseller „Das Floß der Medusa“ begibt sich Franzobel in seinem neuen Roman auf die Spuren eines wilden Eroberers der USA im Jahr 1538.

Ferdinand Desoto hatte Pizarro nach Peru ...

Zum Buch

26,00 €
Königin außer Dienst Martine Bijl

Königin außer Dienst

„Dieses Buch ist nicht nur besonders, weil es jemand geschrieben hat, der sich von einem Schlaganfall erholt. Dieses Buch ist Weltliteratur, Punkt.“ Venticare Magazine

Martine ist erfolgreich, berühmt, steht mitten im Leben, als ...

Zum Buch

19,00 €
Lesen, was kommt Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG

Lesen, was kommt

Im Frühjahr 2021 geht es um Herkunft, Familie, Identität und Zugehörigkeit. Ob humorvoll, ernst oder persönlich, lassen Sie sich überraschen und lesen Sie, was kommt!
Elf Leseproben, elf Bücher – von T. C. Boyle über Monika Helfer ...

Zum Buch

19,00 €
Fanny oder Das weiße Land Beatrix Kramlovsky

Fanny oder Das weiße Land

Die Geschichte einer großen Sehnsucht vor der unbarmherzigen Kulisse Sibiriens

Seit 1914 sitzt Karl in Kriegsgefangenschaft in Sibirien und kämpft gegen Hunger und Kälte. Er sehnt sich nach der Heimat und wünscht sich nichts mehr ...

Zum Buch

23,00 €
Insomnia Ivo Andric

Insomnia

Eine bisher unbekannte Seite des Nobelpreisträgers Ivo Andrić: Texte über die Schlaflosigkeit, das Altern und die Vergänglichkeit, herausgegeben von Michael Martens

„Hat noch wer die Welt so geliebt wie ich?“ Sein ganzes ...

Zum Buch

20,00 €