Geschichte, Politik, Gesellschaft

Buchtitel (563)
Du lebst ja auch für deine Überzeugung Wencke Mühleisen

Du lebst ja auch für deine Überzeugung

„Eine so ehrliche wie schmerzliche Abrechnung aus dem Inneren der Muehl-Kommune“ (Martin Pollack) – Wencke Mühleisens Auseinandersetzung mit extremen Ideologien

Weil er „einen Neger nicht als Familienmitglied akzeptieren“ ...

Zum Buch

23,00 €
Lesen, was kommt!

Lesen, was kommt!

Neues Jahr, neues Bücherglück: Unsere Auswahl aus dem Frühjahrsprogramm 2020 – Lesen Sie, was kommt!

Unser Frühjahr bietet überraschende Debüts: den neuen Roman von Birgit Birnbacher, der Bachmannpreisträgerin 2019, und ...

Zum Buch

23,00 €
Weinen Heather Christle

Weinen

Was verbindet die wichtigsten Momente unseres Lebens? – So originell und berührend hat noch niemand über das Weinen geschrieben.

Kaum eine emotionale Regung ist so eng mit den intensivsten Momenten unseres Lebens verknüpft wie ...

Zum Buch

19,00 €
Life Undercover Amaryllis Fox

Life Undercover

Als Undercover-Agentin bei der geheimsten Eliteeinheit der CIA

»Ich bin hier, um einen unmittelbar bevorstehenden Anschlag zu verhindern. Einen, der Kinder töten wird. Ich bin allein und einsatzbereit in dem Land, in dem mein ...

Zum Buch

20,00 €
Was weiße Menschen nicht über Rassismus hören wollen Alice Hasters

Was weiße Menschen nicht über Rassismus hören wollen

Wer Rassismus bekämpfen will, muss Veränderung befürworten – und die fängt bei einem selbst an.

„Darf ich mal deine Haare anfassen?“, „Kannst du Sonnenbrand bekommen?“, „Wo kommst du her?“ Wer solche Fragen stellt, ...

Zum Buch

17,00 €
Kupferberg Filip Springer

Kupferberg

"Wie kann ein Dorf einfach verschwinden?" - mit archäologischer Präzision ergründet Filip Springer die Geheimnisse der ehemaligen Bergbau-Stadt Kupferberg in Niederschlesien.

1311 wird der Ort in Polen erstmals erwähnt. Heute ...

Zum Buch

25,00 €
Identitäten. Die Fiktionen der Zugehörigkeit Kwame Anthony Appiah

Identitäten. Die Fiktionen der Zugehörigkeit

"Appiah zerlegt die Dogmen und die Propaganda, die harnäckig bestimmen, wie wir über Identität sprechen." Zadie Smith

In den politischen Auseinandersetzungen der Gegenwart wird immer wieder eine Kategorie aufgerufen: Identität. ...

Zum Buch

24,00 €
Wozu Grenzen? Paul Scheffer

Wozu Grenzen?

Die großen Konflikte entzünden sich an der Grenze: Ein pragmatischer Standpunkt zwischen den Extrempositionen der Migrationsdebatte von Paul Scheffer

Seit immer mehr Menschen nach Europa fliehen wollen, steht das Thema Grenze wieder ...

Zum Buch

22,00 €
This is not economy Christian Felber

This is not economy

Zündstoff für ÖkonomInnen: In seinem neuen Buch nimmt Christian Felber, der Initiator der "Gemeinwohl-Ökonomie", die Wirtschaftswissenschaft ins Visier.

"Why did nobody notice it?", nicht nur Queen Elizabeth fragte sich 2008, ...

Zum Buch

22,00 €
Böse Philosophen Philipp Blom

Böse Philosophen

Paris, wenige Jahre vor Ausbruch der Revolution: Im Salon des Barons d'Holbach treffen sich regelmäßig die besten Köpfe Europas. Denis Diderot, David Hume, Laurence Sterne, Jean-Jacques Rousseau und viele andere Denker des 18. Jahrhunderts ...

Zum Buch

12,99 €
Die Frau ohne Grab Martin Pollack

Die Frau ohne Grab

Nach "Der Tote im Bunker" folgt Martin Pollack den Spuren seiner Tante, die am Ende des Zweiten Weltkriegs zu Tode kommt und deren Grab nie gefunden wird.

Sommer 1945: Die siebzigjährige Pauline Drolc, geborene Bast, wird von ...

Zum Buch

22,00 €
Im Brand der Welten Michael Martens

Im Brand der Welten

"Ich betrachte Ivo Andric als meinen Vorläufer, denn er war so mutig, uns zu zeigen, dass wir alle aus dem gleichen Stoff sind." (Orhan Pamuk) - die erste Biografie des Nobelpreisträgers

"Für die epische Kraft, mit der er Motive ...

Zum Buch

28,00 €