Bücher A-Z


Werke Band VIII

Werke Band VIII

Gotthold Ephraim Lessing

Theologiekritische Schriften III (Goeze-Streit): Über den Beweis des Geistes und der Kraft · Das Testament Johannis · Eine Duplik · Eine Parabel · Axiomata · Absagungsschreiben · 1.-12. Anti-Goeze · Nötige Antwort · Der nötigen ...

Zum Buch

Rousseau

Rousseau

Ludwig Harig

Rousseau ist weder eine Biographie im landläufigen noch eine Analyse im wissenschaftlichen Sinn, sondern eine Beschreibung des Lebens und Denkens Rousseaus im literarischen Sinne. Das Auffällige an diesem Philosophen hat Harig zum Anlaß ...

Zum Buch

Das Schloß, darin sich Schicksale kreuzen

Das Schloß, darin sich Schicksale kreuzen

Italo Calvino

Die an Wundern reichen Geschichten dieses Buches sind aufgebaut wie ein Tarotspiel. Eingefaßt werden sie durch eine Rahmenhandlung: eine Gesellschaft, der es »die Sprache verschlagen« hat, erzählt mittels der Karten ihre Abenteuer. Ein ...

Zum Buch

Ausgewählte Werke in drei Bänden

Ausgewählte Werke in drei Bänden

Alexander Block

Von Alexander Block (1880-1921) ist gemeinhin nur das von Paul Celan übersetzte Gedicht Die Zwölf bekannt. Als Prophet der Revolution ist Block jedoch längst in die Weltdichtung eingegangen. In der ersten deutschsprachigen Werkausgabe ...

Zum Buch

Verlangen nach Bomarzo

Verlangen nach Bomarzo

Günter Kunert

Die hier aus dem lyrischen Werk Kunerts ausgewählten 49 Reisegedichte blicken hinter die Fassaden der großen Städte. Aus der Perspektive des im Flugzeug oder Auto Reisenden, des zu Fuß durch die Ödnis eines Sonntagnachmittags in Manhattan ...

Zum Buch

Die stehende Uhr

Die stehende Uhr

Hanna Johansen

Eine Frau sitzt in einem fahrenden Zug, auf einer Reise ohne erkennbares Ziel, auf die sie keinen Einfluß hat. Trotzdem versucht sie, so klar wie möglich ihre Position in diesem unheimlichen Spiel abzustecken - ein bewegendes Dokument der ...

Zum Buch

Diderots Katze

Diderots Katze

Michael Krüger

""Diderots Katze" hat diskursive poetische Klugheit in seinem literarischen Beziehungsreichtum, seiner Beweglichkeit und schönen verbalen Gelenkigkeit, die bis zum verbalen Übermut geht oder doch jenen geistigen Spielraum in Worte fasst, der ...

Zum Buch

Der Carl Hanser Verlag 1928-1978

Der Carl Hanser Verlag 1928-1978

Nicht besser glaubte der Verlag sein 50-jähriges Bestehen dokumentieren zu können, als durch eine vollständige Bibliographie aller seit seiner Gründung von ihm veröffentlichten Bücher und Zeitschriften. Diese Bibliographie verzeichnet die ...

Zum Buch

Werke

Werke

Christian Dietrich Grabbe

Zur Entstehung · Überlieferung · Aufführungen · Quellen · Briefliche Zeugnisse · Anmerkungen · Bibliographische Hinweise · Lebens- und Werkchronik · Nachwort · Personenregister zu den publizistischen Schriften

Zum Buch

Sigismund

Sigismund

Lars Gustafsson

Sigismund ist Lars Gustafssons persönlichstes Buch und zugleich sein amüsantestes: er gewährt seinen Lesern Zugang zu seinen privaten Geheimnissen, zu seinen Erinnerungen, Phantasien und Tagträumen.

Zum Buch

Deutsche Predigten und Traktate

Deutsche Predigten und Traktate

Eckehart

Einleitung · Traktate: Reden der Unterweisung · Das Buch der göttlichen Tröstung · Vom edlen Menschen · 59 Predigten · Eckehart-Legenden: Von einer guten Schwester · Von dem guten Morgen · Meister Eckehart und der nackte Bube · Meister ...

Zum Buch

Die Widmung

Die Widmung

Botho Strauß

Ein Traktat über die Trennung, eine Liebesgeschichte und zugleich der ungewöhnliche Versuch, Literatur in ihrer ganz realen Mitwirkung am Lust- und Trauergeschehen eines Menschen zu erfassen.

Zum Buch