Bücher A-Z


Aus der Ebene

Aus der Ebene

Michael Krüger

Spaziergänge, Fluchten: aus der Ebene in die Stadt, aus der Kindheit in die Gegenwart, aus der Wirklichkeit in die Idee von Wirklichkeit und zurück. Aufbrüche, Aufbrüche: den durcheinanderlaufenden Spuren hinterher, die alle ein Ziel ...

Zum Buch

Diesseits des Erinnerns

Diesseits des Erinnerns

Günter Kunert

Der vorliegende Band enthält neben zeitgeschichtlichen Abhandlungen und Reflexionen u.a. große literarische Aufsätze über Montaigne, Kleist, Lenau, Tucholsky, Mühsam und Isaac B. Singer, ferner Beiträge zu einer Art Psychologie der ...

Zum Buch

Erde und Feuer

Erde und Feuer

Horst Bienek

Oberschlesien im Jahr 1945: Der Krieg hat mit der großen Offensive an der Weichsel auch das Städtchen Gleiwitz erreicht. Die einen begeben sich auf die lange, mühselige Flucht, die anderen erwarten zu Hause das Ende der Welt. Bieneks ...

Zum Buch

Ein Stück Fremde

Ein Stück Fremde

Janina David

Nachdem sie im Krieg ihre Eltern verloren hat, ist die sechzehnjährige Janina mit falschen Papieren auf der Flucht nach Frankreich und wandert schließlich nach Australien aus. Doch auch dort findet sie nicht die Geborgenheit, die sie erhofft ...

Zum Buch

Der Name der Rose

Der Name der Rose

Umberto Eco

Der Name der Rose, einer der größten literarischen Erfolge der letzten Jahrzehnte, ist zugleich historischer Roman, heimtückische Kriminalgeschichte und ein unterhaltsames Gelächter über die Schlechtigkeit der Welt. Im Jahre 1327 kommt ...

Zum Buch

Die Psychotherapie in der Praxis

Die Psychotherapie in der Praxis

Viktor E. Frankl

Erstmals 1947 erschienen, bietet dieses Buch ein weites Feld an Themen zur angewandten Psychotherapie und Psychologie. Im Rahmen der von Frankl entwickelten sinnzentrierten Therapie, welche aus Logotherapie und Existenzanalyse zusammengesetzt ...

Zum Buch

Sämtliche Werke

Sämtliche Werke

Jean Paul

Die unsichtbare Loge (darin: Leben des vergnügten Schulmeisterlein Maria Wutz in Auenthal) · Hesperus · Anhang: Anmerkungen · Nachwort · Zur Textgestaltung · Alphabetisches Inhaltsverzeichnis für die Bände I-VI

Zum Buch

Deutsche Literatur des 16. Jahrhunderts

Deutsche Literatur des 16. Jahrhunderts

BAND I: Geistliche Lieder: M. Luther, P. Speratus, L. Spengler, Th. Müntzer, S. Heyden, J. Agricola, N. Decius, B. Waldis, A. von Preußen, M. Weiße, A. Reißner, G. Grünwald, H. Witzstat, H. Zwingli, A. Blaurer, Th. Blaurer, J. Zwick, J. ...

Zum Buch

Das Erbe

Das Erbe

Isaac Bashevis Singer

Als eine breit entfaltete Familienchronik aus dem ausgehenden 19. Jahrhundert erzählt dieser Roman die Geschichte des Aufbruchs von Polen und Juden in die moderne Zivilisation, die sich in jenen Jahren nach westlichem Vorbild in Polen ...

Zum Buch

Der Balken

Der Balken

Peter Hamm

Peter Hamm verteidigt in diesen Gedichten seine Welt des Wunders und Wunderns gegen jede Unruhe und Verplanung. Seine Gedichte erhalten sich bewußt jenen Raum an Freiheit, der womöglich nur noch in Sprache verteidigt werden kann.

Zum Buch

Nachricht für Baratynski

Nachricht für Baratynski

Christoph Meckel

Meckel entdeckt hier die Biographie des zu seinen Zeiten bekannten, heute jedoch vergessenen russischen Dichters Baratynski (1800-1844), einer schillernden, widersprüchlichen Figur. Dabei fließt Meckels eigene Biographie in Bildern aus dem ...

Zum Buch

Paare Passanten

Paare Passanten

Inhaltsbeschreibung folgt

Zum Buch