Bücher A-Z

Buchtitel (3359)
Werke, Schriften und Briefe Theodor Fontane

Werke, Schriften und Briefe

Von, vor und nach der Reise · Erzählungen: Geschwisterliebe · James Monmouth · Tuch und Locke · Goldene Hochzeit · Jagdgeschichten am Cap · Prosafragmente und -entwürfe · Anhang: Zur Entstehung · Zeugnisse · Anmerkungen · Varianten

Zum Buch

78,00 €
E.T.A. Hoffmann Rüdiger Safranski

E.T.A. Hoffmann

Er galt als musikalisches Wunderkind und hatte mit einundzwanzig Jahren bereits zwei umfangreiche Romane in der Schublade liegen: E.T.A. Hoffmann. Der Jurist, Komponist und Dichter brachte es zu den größten Erfolgen und fragte sich, auf dem ...

Zum Buch

30,00 €
Hochzeitsreise '45 Trude Marzik

Hochzeitsreise '45

"Ein halbes Jahrhundert Frieden in unserem Land ..." Trude Marzik blickt zurück und schildert in diesem autobiographischen Roman die Zeit kurz nach Kriegsende. Eine junge Frau fährt auf einem alten Fahrrad, an ihrer Seite der 'Mann fürs ...

Zum Buch

14,90 €
E.T.A. Hoffmann Rüdiger Safranski

E.T.A. Hoffmann

Er galt als musikalisches Wunderkind und hatte mit einundzwanzig Jahren bereits zwei umfangreiche Romane in der Schublade liegen: E.T.A. Hoffmann. Der Jurist, Komponist und Dichter brachte es zu den größten Erfolgen und fragte sich, auf dem ...

Zum Buch

12,99 €
Kybernetik und Gespenster Italo Calvino

Kybernetik und Gespenster

Nur wenige Schriftsteller unserer Zeit haben so originell und erschöpfend über das Handwerk des Schreibens nachgedacht wie Italo Calvino. In dieser Sammlung seiner Essays zeigt sich Calvino nicht nur als Autor, sondern vor allem als Leser, dem ...

Zum Buch

19,90 €
Das Zeugnis der Poesie Czeslaw Milosz

Das Zeugnis der Poesie

Milosz' Text beruht auf Vorlesungen, die der Nobelpreisträger von 1980 in Harvard gehalten hat: Aus persönlich gelebter leidvoller Erfahrung heraus erläutert er seine Überzeugung, daß die Dichtung ideologische Verhärtung der Sprache und ...

Zum Buch

14,90 €
Der junge Mann Botho Strauß

Der junge Mann

Die Personen dieses Romans sind allesamt Grenzgänger, die sich bewußt in eine andere Zeit hinübergleiten lassen oder unbewußt hinübergezogen werden. In jedem Falle wachen sie in Räumen auf, wo die Gesetze der Zeit wechseln, wo sie Opfer ...

Zum Buch

9,99 €
Souterrain Christoph Meckel

Souterrain

Christoph Meckel holt das Liebesgedicht in die Gegenwart - seine Gedichte handeln vor allem von Verletzungen und von der Unmöglichkeit der Nähe. Der Ton ist härter geworden, unversöhnlicher, die Sprache widerstandsfähiger gegen den schönen ...

Zum Buch

9,90 €
Geschichte der Nacht Jorge Luis Borges

Geschichte der Nacht

Die Gedichte von Jorge Luis Borges sind von einer Schönheit, Klarheit, imaginativen Kraft und Klugheit, die selten sind in der zeitgenössischen Poesie. Die großen Themen seines Lebens werden noch einmal zitiert: Labyrinth und Spiegel, Zeit ...

Zum Buch

12,90 €
Literatur aus dem Leben

Literatur aus dem Leben

Unter dem Titel Literatur aus dem Leben finden sich Essays und Texte zeitgenössischer Autoren, die sowohl die eigene Schreiberfahrung reflektieren als auch autobiographische Situationen beschreiben. Was steckt hinter dem "Ich"? Es kommen zu ...

Zum Buch

6,90 €
Gemütlich summt das Vaterland Günter Bruno Fuchs

Gemütlich summt das Vaterland

Der Band erinnert an den Dichter Günter Bruno Fuchs, dessen melancholischer Spott und abgründiger Witz in der deutschen Nachkriegsliteratur ohne Beispiel sind.

Zum Buch

11,90 €
Unsere Eroberung Gert Hofmann

Unsere Eroberung

Der 8. Mai 1945 in einer kleinen Stadt, die, »wie Mutter sagt, aufgerollt«, das heißt erobert wird. Ein Tag, auf den die ungleichen Freunde, »unser armer Edgar« und wir, lange haben warten müssen. Was wird nun geschehen? Die Mutter schickt ...

Zum Buch

15,90 €