Bücher A-Z

Buchtitel (3331)
Franz Kafka Joachim Unseld

Franz Kafka

Joachim Unselds Biographie des Schriftstellers Franz Kafka ist weder eine werkimmanente literaturgeschichtliche noch eine rein sozialgeschichtliche Betrachtung, sondern will den Zusammenhang von Kafkas Leben und Schreiben genau erfassen. Der ...

Zum Buch

23,50 €
Anabasis Christoph Meckel

Anabasis

"Anabasis" ist der erste von fünf Zyklen, die im Zentrum einer mittlerweile mehrere hundert Blätter umfassenden Weltkomödie stehen. "Sie zeigen", schreibt Christoph Meckel in einer Vorbemerkung, "mit wechselnden Schauplätzen und Figuren, in ...

Zum Buch

50,00 €
33 Gedichte Oskar Pastior, Francesco Petrarca

33 Gedichte

Die Geschichte der Petrarca-Übersetzungen ist lang und reich an illustren Namen. Pastior reiht sich mit diesem Band ein, allerdings indem er die Metaphern der vorhandenen Übersetzungen abklopft, um auf diese Weise zu »seinem« Petrarca zu ...

Zum Buch

11,90 €
Aura. Das vergessene Menschliche Marleen Stoessel

Aura. Das vergessene Menschliche

Ursprünglich hieß Aura "Luft" und "Hauch". Walter Benjamin hat sie mit seiner berühmten Formulierung als "einmalige Erscheinung einer Ferne, so nah sie sein mag" umschrieben und an der These von ihrem Verfall im modernen Kunstwerk Mitte der ...

Zum Buch

19,90 €
Beschreibung einer Provinz Horst Bienek

Beschreibung einer Provinz

Der Band enthält Materialien, die Bienek in den zehn Jahren seiner Arbeit an seinem Romanwerk gesammelt und kommentiert hat. Sie bilden den authentischen Hintergrund, vor dem die erdachten Personen Gestalt annehmen.

Zum Buch

17,90 €
Ein roter Faden Christoph Meckel

Ein roter Faden

In Meckels Erzählungen geht es immer wieder um Realität und Phantasie und um den Traum, die beiden miteinander zu verbinden. Dabei begegnet der Leser einer Schar wohlbekannter Meckelscher Figuren aus der wundersamen Welt dieses Poeten.

Zum Buch

19,90 €
Werke, Schriften und Briefe Theodor Fontane

Werke, Schriften und Briefe

Briefe 1890-1898

Zum Buch

78,00 €
Ein Stück Erde Janina David

Ein Stück Erde

Janina David erzählt – immer aus der Perspektive des dreizehn- bis fünfzehnjährigen in Polen lebenden Kindes – von ihrer Sehnsucht nach Geborgenheit, Beständigkeit und Liebe. Sie ist gezwungen, unter einem falschen Namen ihren ...

Zum Buch

17,90 €
Der Name der Rose Umberto Eco

Der Name der Rose

Der Name der Rose, einer der größten literarischen Erfolge der letzten Jahrzehnte, ist zugleich historischer Roman, heimtückische Kriminalgeschichte und ein unterhaltsames Gelächter über die Schlechtigkeit der Welt. Im Jahre 1327 kommt ...

Zum Buch

10,99 €
Zuckermans Befreiung Philip Roth

Zuckermans Befreiung

Nach der Veröffentlichung eines schonungslos offenen pornographischen Bestsellers steht Zuckerman im Rampenlicht. Sarkastisch schildert Roth die grotesken Situationen, in die der Autor gerät, aber auch die bittere Entfremdung von seiner ...

Zum Buch

9,99 €
Aus der Ebene Michael Krüger

Aus der Ebene

Spaziergänge, Fluchten: aus der Ebene in die Stadt, aus der Kindheit in die Gegenwart, aus der Wirklichkeit in die Idee von Wirklichkeit und zurück. Aufbrüche, Aufbrüche: den durcheinanderlaufenden Spuren hinterher, die alle ein Ziel ...

Zum Buch

9,90 €
Diesseits des Erinnerns Günter Kunert

Diesseits des Erinnerns

Der vorliegende Band enthält neben zeitgeschichtlichen Abhandlungen und Reflexionen u.a. große literarische Aufsätze über Montaigne, Kleist, Lenau, Tucholsky, Mühsam und Isaac B. Singer, ferner Beiträge zu einer Art Psychologie der ...

Zum Buch

17,90 €