Bücher A-Z


Werke, Schriften und Briefe

Werke, Schriften und Briefe

Theodor Fontane

Briefe 1890-1898

Zum Buch

Ein Stück Erde

Ein Stück Erde

Janina David

Janina David erzählt – immer aus der Perspektive des dreizehn- bis fünfzehnjährigen in Polen lebenden Kindes – von ihrer Sehnsucht nach Geborgenheit, Beständigkeit und Liebe. Sie ist gezwungen, unter einem falschen Namen ihren ...

Zum Buch

Der Name der Rose

Der Name der Rose

Umberto Eco

Der Name der Rose, einer der größten literarischen Erfolge der letzten Jahrzehnte, ist zugleich historischer Roman, heimtückische Kriminalgeschichte und ein unterhaltsames Gelächter über die Schlechtigkeit der Welt. Im Jahre 1327 kommt ...

Zum Buch

Eckpfosten

Eckpfosten

Henri Michaux

Die Aphorismen dieses unchristlichen Mystikers und Ethnologen des Ichs sind gespickt mit Fallstricken, Widerreden und Einsprüchen, die jede Ordnung vereiteln. »Henri Michaux, einen der großen alten Männer der französischen Literatur, gilt ...

Zum Buch

Zuckermans Befreiung

Zuckermans Befreiung

Philip Roth

Nach der Veröffentlichung eines schonungslos offenen pornographischen Bestsellers steht Zuckerman im Rampenlicht. Sarkastisch schildert Roth die grotesken Situationen, in die der Autor gerät, aber auch die bittere Entfremdung von seiner ...

Zum Buch

Aus der Ebene

Aus der Ebene

Michael Krüger

Spaziergänge, Fluchten: aus der Ebene in die Stadt, aus der Kindheit in die Gegenwart, aus der Wirklichkeit in die Idee von Wirklichkeit und zurück. Aufbrüche, Aufbrüche: den durcheinanderlaufenden Spuren hinterher, die alle ein Ziel ...

Zum Buch

Diesseits des Erinnerns

Diesseits des Erinnerns

Günter Kunert

Der vorliegende Band enthält neben zeitgeschichtlichen Abhandlungen und Reflexionen u.a. große literarische Aufsätze über Montaigne, Kleist, Lenau, Tucholsky, Mühsam und Isaac B. Singer, ferner Beiträge zu einer Art Psychologie der ...

Zum Buch

Erde und Feuer

Erde und Feuer

Horst Bienek

Oberschlesien im Jahr 1945: Der Krieg hat mit der großen Offensive an der Weichsel auch das Städtchen Gleiwitz erreicht. Die einen begeben sich auf die lange, mühselige Flucht, die anderen erwarten zu Hause das Ende der Welt. Bieneks ...

Zum Buch

Ein Stück Fremde

Ein Stück Fremde

Janina David

Nachdem sie im Krieg ihre Eltern verloren hat, ist die sechzehnjährige Janina mit falschen Papieren auf der Flucht nach Frankreich und wandert schließlich nach Australien aus. Doch auch dort findet sie nicht die Geborgenheit, die sie erhofft ...

Zum Buch

Der Name der Rose

Der Name der Rose

Umberto Eco

Der Name der Rose, einer der größten literarischen Erfolge der letzten Jahrzehnte, ist zugleich historischer Roman, heimtückische Kriminalgeschichte und ein unterhaltsames Gelächter über die Schlechtigkeit der Welt. Im Jahre 1327 kommt ...

Zum Buch

Die Psychotherapie in der Praxis

Die Psychotherapie in der Praxis

Viktor E. Frankl

Erstmals 1947 erschienen, bietet dieses Buch ein weites Feld an Themen zur angewandten Psychotherapie und Psychologie. Im Rahmen der von Frankl entwickelten sinnzentrierten Therapie, welche aus Logotherapie und Existenzanalyse zusammengesetzt ...

Zum Buch

Sämtliche Werke

Sämtliche Werke

Jean Paul

Die unsichtbare Loge (darin: Leben des vergnügten Schulmeisterlein Maria Wutz in Auenthal) · Hesperus · Anhang: Anmerkungen · Nachwort · Zur Textgestaltung · Alphabetisches Inhaltsverzeichnis für die Bände I-VI

Zum Buch