Bücher A-Z


Aufbau der Physik

Aufbau der Physik

Carl Friedrich von Weizsäcker

Dieses Buch berichtet über einen Versuch, die Einheit der Physik zu verstehen. Dabei liegt der Schwerpunkt auf dem Bemühen, die Quantenphysik zu verstehen. "Verstehen" bedeutet hier nicht bloß, die Theorie praktisch anwenden zu können, in ...

Zum Buch

Ein Teil des Ganzen

Ein Teil des Ganzen

Janina David

So wie Janina David einst Australien als Land eines neuen Beginns mit Möglichkeiten des Vergessens vor sich sah, lebt auch Anna, die Hauptfigur des Romans, mit dieser Vorstellung, die durch ihre alltäglichen Erfahrungen enttäuscht wird. Sie ...

Zum Buch

Die Fremdenführerin

Die Fremdenführerin

Botho Strauß

Martin ist Lehrer, der nicht weiß, ob er weiter Lehrer sein will oder nicht. Um diese Lebensfrage zu entscheiden, ist er nach Griechenland gegangen, wo er Kristine trifft, die als Fremdenführerin im antiken Olympia arbeitet. Ihm sind in der ...

Zum Buch

Werke, Schriften und Briefe

Werke, Schriften und Briefe

Theodor Fontane

Zur deutschen Geschichte, Kunst und Kunstgeschichte: Der Schleswig-Holsteinsche Krieg im Jahre 1864 (Auswahl) · Der deutsche Krieg von 1866 (Auswahl) · Reisebriefe vom Kriegsschauplatz Böhmen 1866 · Der Krieg gegen Frankreich 1870 - 1871 ...

Zum Buch

Strawberry Hill

Strawberry Hill

Norbert Miller

Horace Walpole (1717-1797) war ein Politiker hinter den Kabinetten, er verkörperte das Ideal der englischen Aufklärung, den gebildeten, unbestechlichen Zuschauer im politischen Getriebe. Zugleich war er jedoch ein Phantast, der seinen Landsitz ...

Zum Buch

Die Frankfurter Schule

Die Frankfurter Schule

Rolf Wiggershaus

Der Philosophiehistoriker Wiggershaus legt mit diesem Buch ein Standardwerk zur Kritischen Theorie vor. Er stellt vom Anfang des »Instituts für Sozialforschung« bis zum Tod Adornos 1969 alle wesentlichen Publikationen in ihrer philosophischen ...

Zum Buch

Wann, wenn nicht jetzt?

Wann, wenn nicht jetzt?

Primo Levi

Irgendwo in den Wäldern Weißrußlands im Jahre 1943: ein versprengter Haufen jüdischer Flüchtlinge, eine Art Partisaneneinheit, zieht dem Gelobten Land entgegen. Ihre Abenteuer auf diesem langen Irrweg lehren sie, daß Erlösung und ...

Zum Buch

Montaigne

Montaigne

Jean Starobinski

»Essai« hieß für Michel de Montaigne (1533-1592) noch »Versuch«. Erst durch seine Versuche ist daraus eine literarische Gattung geworden. Für Montaigne ging es um Selbstbeobachtung und Reflexion über Themen wie Freundschaft, Tod, ...

Zum Buch

Sämtliche Werke nach Epochen seines Schaffens

Sämtliche Werke nach Epochen seines Schaffens

Johann Wolfgang Goethe

Schriften zu Literatur und Kunst: Schwerins Tod · Herzogliches Hoftheater zu Weimar · Literarischer Sanscülottismus · Vorschlag zur Einführung der deutschen Sprache in Polen · Plato, als Mitgenosse einer christlichen Offenbarung · ...

Zum Buch

Sämtliche Werke nach Epochen seines Schaffens

Sämtliche Werke nach Epochen seines Schaffens

Johann Wolfgang Goethe

Gedichte: Euphrosyne · Die Metamorphose der Pflanzen · Metamorphose der Tiere · Deutscher Parnaß · Die Musageten · Soldatenlied zu Wallensteins Lager · Weissagungen des Bakis · Der Musensohn · Das Sonett · Parabeln · Weltseele · ...

Zum Buch

Sämtliche Werke nach Epochen seines Schaffens

Sämtliche Werke nach Epochen seines Schaffens

Johann Wolfgang Goethe

Tag- und Jahres-Hefte · Zum Jahre 1804 · Jacobi · Voß und Stolberg · Campagne in Frankreich 1792 · Belagerung von Maynz · Betrachtungen über ein dem Dichter Goethe in seiner Vaterstadt zu errichtendes Denkmal · Herder · Wiederholte ...

Zum Buch

Sämtliche Werke nach Epochen seines Schaffens

Sämtliche Werke nach Epochen seines Schaffens

Johann Wolfgang Goethe

Anhang: Einführung · Kommentar

Zum Buch