Bücher von Claudio Magris

Buchtitel (17)
Utopie und Entzauberung Claudio Magris

Utopie und Entzauberung

Mit Leidenschaft, Ironie und Scharfsinn erzählt Claudio Magris in seinem Essayband von einer Vielzahl von Themen: der Rolle des Intellektuellen in der Politik, der Erfahrung der Grenze, der Frage nach dem freien Willen, und von Autoren der ...

Zum Buch

24,90 €
Die Welt en gros und en détail Claudio Magris

Die Welt en gros und en détail

Diese Geschichte eines Reisenden durch Ort und Zeit nimmt ihren Ausgangspunkt in einem Triester Kaffeehaus und endet gleich nebenan in einem Stadtpark. Doch dazwischen liegt eine ganze Welt. Denn immer wieder entdeckt der reisende Erzähler in ...

Zum Buch

21,50 €
Donau Claudio Magris

Donau

Die Donau hat viele Namen, bevor sie nach 2850 Kilometern ins Schwarze Meer mündet: Donau, Dunaj, Duna, Dunar, Dunai. Wer diesem Strom literarisch gerecht werden will, muss ein neues Genre erfinden, um die Geschichte und die Geschichten, die ...

Zum Buch

28,00 €
Mutmaßungen über einen Säbel Claudio Magris

Mutmaßungen über einen Säbel

Claudio Magris, Professor für deutsche Literatur in Triest, verknüpft in dieser Erzählung Geschichte und Poesie auf meisterhafte Art: Schillernde Figur im Mittelpunkt ist der General Krasnow, an den sich das Schicksal einer Gruppe Kosaken, ...

Zum Buch

11,90 €
Über Elias Canetti: Hüter der Verwandlung

Über Elias Canetti: Hüter der Verwandlung

Mit diesem Band wurde Canetti zu seinem 80. Geburtstag geehrt. In den zahlreichen Beiträgen von Susan Sontag, Claudio Magris, Salman Rushdie u.a. wird klar, in welchem Umfang Canettis erzählerisches, essayistisches und dramatisches Werk unsere ...

Zum Buch

29,90 €